gehäuse selbstbau aus holz

Diskutiere gehäuse selbstbau aus holz im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; ich möchte mir ein gehäuse aus holz bauen. das innere des gehäuses übernehme ich aus meinem aktuellen gehäuse.das heißt ich brauche nur das aüßere. ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 27
 
  1. gehäuse selbstbau aus holz #1
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard gehäuse selbstbau aus holz

    ich möchte mir ein gehäuse aus holz bauen.
    das innere des gehäuses übernehme ich aus meinem aktuellen gehäuse.das heißt ich brauche nur das aüßere.
    ich würde gerne von euch ratschläge und tips hören,worauf ich besonders achten muss etc,da es mein erstes selbstgebautes gehäuse wird

    danke im vorraus

  2. Standard

    Hallo sycon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gehäuse selbstbau aus holz #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Denk an die Temperaturentwicklungen. Holz isoliert verdammt gut.
    Als Material würde ich MDF verwenden und dann leimen und anschließend immer gut trocknen lassen.

    MfG
    Iopodx

  4. gehäuse selbstbau aus holz #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    zur temperatur: jeweils 2lüfter an beiden seiten,die die kalte luft reinsaugen und zwei lüfter hinten,die die warme luft rauspusten

    zum material:wie teuer ist mdf etwa?das gehäuse soll nicht zuuu teuer werden.kann ich auch gewöhnliches holz verwenden(zb wie für ein regal)?
    mein gehäuse soll außerdem blicke ins innere erlauben.gibt es andere stoffe als plexiglas,die rubuster und billiger sind?plexi ist etwas teuer und bricht ja schnell

    und wie siehts mit dem netzteil aus?ich habe ein 500er von xilence.reicht es?es kommen ja einige lüfter ran und beleuchtung wird auch etwas eingebaut


    aber vielen dank für die antwort

  5. gehäuse selbstbau aus holz #4
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    MDF ist nicht so teuer, wenn dus noch tragen willst sollte da wohl 8mm starkes reichen oder?
    kostet je nach dicke pro m² ca zwischen 8€ und 30€.

    Wenn dir Multiplex nicht zu schwer ist, wäre das auch noch eine Möglichkeit. Habe zwar keine Erfahrung im Gehäusebau aus Holz, aber Multiplex ist ein recht schöner Werkstoff.

  6. gehäuse selbstbau aus holz #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    danke
    noch was zum netzteil.hab gelesen das meins wohl nicht das feinste ist.könntet ihr mir dann noch eins empfehlen,was gut ist und für die zukunft ausreicht.und nicht ganz den geldbeutel lehrt am besten

    danke nochmal

  7. gehäuse selbstbau aus holz #6
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Ich würde 13mm MDF nehmen, hab ich auch gemacht.

    Zu den Netzteilen, siehe den Link in Meiner Signatur "DAQ".

    MfG
    Iopodx

  8. gehäuse selbstbau aus holz #7
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Zum Plexi: Also so teuer is Plexi nicht, wenn du nicht arg viel verwendest. Du kannst auch einfach Bastlerglas nehmen (1m² ca. 10€)

    Zum NT: So schnell wie möglich raus mit dem Biligding. Nimm am besten ein Tagan, Seasonic oder Enermax und auch da sollten 500W leicht reichen.

  9. gehäuse selbstbau aus holz #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    vielen dank für eure antworten
    das nt hab ich erst seit ca 2monaten,ich lasse es erst mal drinn,wenn das gehäuse dann fertig ist kauf ich ein neues


gehäuse selbstbau aus holz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

usb daq selbstbau
silent pc aus holz
pc case aus holz bilder

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.