hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben?

Diskutiere hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben? im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; `Tachchen! Also ich will mir in mein 601er n paar Löcher oben rein machen , für zusätzlicher Lüfter oder so. welches Werkzeug ist dafür geeignet ...



 
  1. hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben? #1
    Mitglied Avatar von netvip

    Standard

    `Tachchen! Also ich will mir in mein 601er n paar Löcher oben rein machen , für zusätzlicher Lüfter oder so. welches Werkzeug ist dafür geeignet Dremel vielleicht oder was?

  2. Standard

    Hallo netvip,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben? #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich würd ne Stichsäge nehmen... Kreischt nich so unds geht einfacher(meine Meinung)... kannst aber auch nen Dremel benutzen.. Und vorallem wichtig, kleb alles andere ab, sonst verkratzt dir alles..

  4. hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben? #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von netvip

    Standard

    Geht auch nen Topfborer? hat einer Erfahrung mit der Bohrmaschine?
    :8

  5. hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben? #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi

    mit dem Dremel zu arbeiten ist irgendwie nervig, zumal man auch einige Trennscheiben braucht (wenn man die falschen hat ---> kenne mich da aber nicht sooo gut aus). Den kann man lieber hinterher zum Entgraten nehmen.

    Lieber, wie mein Vorredner schon sagte, die Stichsäge nehmen... also vorher ein Loch reinbohren und los gehts.

    Das mit dem Abkleben ist auch sehr wichtig... ärgere mich heute noch das ich das beim sägen anfangs vergessen hab... Naja nun muss ich halt mit dem Kratzer leben :cd

    Mit der Stichsäge wird es nur etwas schwieriger wenn man größere Löcher in den Deckel macht. Dann wird das Blech irgendwann sehr instabil und schwingt beim sägen mit :ad


hab da ma ne frage: Chieftec Lüfterlöcher?? oben?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.