HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung

Diskutiere HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; also ich hab mal in meinem alten case den ganzen käfig ausgebaut. nieten herausgebrochen. und dann auf gummi gelegt. war super! Aber ich würds nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 34
 
  1. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #17
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich hab mal in meinem alten case den ganzen käfig ausgebaut. nieten herausgebrochen. und dann auf gummi gelegt. war super! Aber ich würds nicht nochmal machen. sehr transport- und erschütterungs- instabil! vielleicht kann man die schienen ja mit gummi umlegen?

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #18
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Was vielleicht auch ne Idee wäre, das wäre Krepp-Klebeband. Also dieses grobe (nicht das feine) Abklebeband für Malerbedarf.
    Das an all die Stellen geklebt wo es rumpelt und fertig. Da durch, daß es sehr grobstrukturiert ist dämpft das sicher auch gut.

  4. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #19
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ^^ das sagst du MIR?!? EAGLE?!?!? Ich könnte damit ein Mehrfamilienhaus durchlüften ^^ Natürlich nur Noiseblocker und alle auf max. 9 V...

    OT: Hab grad son geilen Kaffeepadautomaten von melitta geschenkt bekommen... ich glaube ich soll ausziehen ^^ ;)
    kann man doch garnicht oft genug sagen :)

    btw : vieleicht sind deine lüfter im PC doch nicht so leise *muahaha*

  5. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #20
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Ich hab bei meinem Castek 1018 (oder so) ebenfalls Pappe zwischen Laufwerksschienen und Käfig klemmen. Dann gehts einigermaßen. Die Schienen für die Festplatten sind für mich nichts... mein nächstes Case wird wieder altmodisch zum Schrauben...

  6. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #21
    Newbie Avatar von DraAzon

    Standard

    also mit pappe wird das wohl nur ganz unwesentlich besser.
    wie wäre es damit die schienen raus zu werfen und an statt dessen gummimatten einzulegen, diese dann festzuklemmen.
    kommt wohl einiges an bastelarbeit oder ein neues gehäuse mit schraubungen auf dich zu... ;-)

    mfg
    DA

  7. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #22
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    man müsste sich so laufwerksschienen basteln die aus gummi sind
    das ganze dann streng in den käfig eingepasst sollt auch was bringen

  8. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #23
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Klar, dat mach ich auch bei nem neuen Tower den ich ganz toll gedämmt habe...

    Zitat Zitat von DraAzon
    also mit pappe wird das wohl nur ganz unwesentlich besser.
    wie wäre es damit die schienen raus zu werfen und an statt dessen gummimatten einzulegen, diese dann festzuklemmen.
    kommt wohl einiges an bastelarbeit oder ein neues gehäuse mit schraubungen auf dich zu... ;-)

    mfg
    DA

  9. HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung #24
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Also ich habe da schon einiges versucht was ihr da schreibt, bin aber auf keinen Grünen Zweig gekommen! Die Shi*- Festplattenkäfige sind es. Na ja solln se vor sich hinbrummen. Na ner Stunde hör ich sie eh nicht mehr! *ggg*


HDD-"Brummen" beseitigen... Schienenbefestigung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatten brummen beseitigen

hdd brummt
hdd schiene
schienenbefestigung
festplatte schienen leise

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.