Kaltlichtkathode oder LEDs??

Diskutiere Kaltlichtkathode oder LEDs?? im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi.... mein casecut ist endlich fertig und soll nun belechtet werden..... hab hinter den cut aufgerautes pelxiglas geklebt und frage mich, ob ich an den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    hi....

    mein casecut ist endlich fertig und soll nun belechtet werden..... hab hinter den cut aufgerautes pelxiglas geklebt und frage mich, ob ich an den rand des plexi eher ein paar LEDs oder lieber 1 oder 2 Kaltlichkathoden-stäbe hängen soll?

    hat da jemand erfahrung damit? und wenn ja, wie werden die angeschlossen (vorallem die LEDs; brauch ich da en wiederstand?

    grüsse
    der unwissende

  2. Standard

    Hallo Der Unwissende,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn du nur bestimmte Stellen ausleuchten willst, solltest du LEDs verwenden, diese beleuchten halt Punktgenau bzw. in einem bestimmten Winkel. Kathoden leuchten halt 360 Grad und eignen sich nicht sonderlich wenn man nur bestimmte Dinge hervorheben möchte.

  4. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Ich versuchs mal:

    LED´s strahlen im Gegensatz zur Kathode in eine bestimmte Richtung. Wenn du also tatsächlich nur das Plexi beleuchten willst, würde ich seitlich passende Löcher ins Plexiglas bohren und von mehreren Seiten LED´s in die Mitte scheinen lassen.

    Bei LED´s aber immer an den Vorwiderstand achten!!! (Welcher genau, das hängt von Anzahl, Modell und Verschaltung ab)

    Kathoden hätten hingegen den Vorteil, dass auch der Rest des Gehäuses damit ausgeleuchtet wird.


    Musst halt wissen, was du willst...

  5. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #4
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi :7 ,

    da geb ich AMD voll recht. wenn du nur manche stellen ausleuchten willst dann empfehle ich dir LED´s aber wenn du alles ausleuchten willst dann nimm kaltlichtkathoden. HAB ICH ÜBRIGENS AUCH!! ich bin voll zufrieden damit.

    MfG bastiborm

  6. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    eigentlich sollte das ganze plexiglas leuchten.....
    dachte ich könnte das wie bei ner garvur machen, bei der der rand nur angeleuchtet wird und durch die aufrauung der flächte bricht sich das rotlich dann in der ganzen scheibe....

    würde aber auch reichen, wenn der innen raum hell genug leuchtet, da das plexiglass dann schon recht gut rauskommt.... hatte mal probehalber 4 LEDs im gehäuse und die reichten schon aus.... die kann ich aber nur sehr umständlich verbauen, weil je 2 LEDs an einer stromversorgungsbuchse (die , die auch für laufwerke genommen werden) hängen...

  7. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    hmmm... ich denke ich werd wohl ne kaltlicht-kathode nehmen.....

    scheint mir am einfachsten.... muss nicht bohren, nicht löten und sind meistens schon mit anschluss versehen....

    2 fragen noch: wie warm werden die? und gibt es da bestimmte, die gut sind oder gibts da keine unterschiede?

  8. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wie warm werden die ? Mh...keine Ahnung nicht sonderlich, sind ja Kathoden und keine Heizstäbe, meine werden so maximal 35 Grad schätze ich mal.

    Hersteller bedingte Unterschiede sind mir keine Bekannt.

  9. Kaltlichtkathode oder LEDs?? #8
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    also ich hab "kaltlichtkathoden"!!
    die entwickeln so gut wie gar keine wärme. sind nur zu empfehlen!!

    MfG bastiborm


Kaltlichtkathode oder LEDs??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.