Komplett Pc

Diskutiere Komplett Pc im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Ich brauche eure Hilfe. Ich wollte mir n Pc zusammen bauen und wollte euch fragen was ihr da so rein tun würdet. Max. wollte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Komplett Pc #1
    Volles Mitglied Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard Komplett Pc

    Hi

    Ich brauche eure Hilfe. Ich wollte mir n Pc zusammen bauen und wollte euch fragen was ihr da so rein tun würdet. Max. wollte ich 600€ ausgeben nur für den Pc. Und ich würde damit schon so die neusten Spiele zocken wollen.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  2. Standard

    Hallo JJSoft,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Komplett Pc #2
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Ich dachte da so an nen Amd Athlon xp3000+, 512 mb ddram 333mhz von Infineon? von Geil?, 9600 Pro 128 mb von Saphir ati-chipsatz, Hitachi hds728080 80 Gig, Dvd Samsung ts-h552b.

    Netzwerkkarte?
    Mainboard?
    Lüfter?

  4. Komplett Pc #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Lächeln

    Proz is OK, aber ´n 2600er Mobile is billiger, unlocked und geht höher ocen!
    Graka würd ich auf jeden Fall ne 9800pro empfehlen (deutlich schneller, als die 9600er und auch für aktuelle Games noch voll ausreichend! Sapphire is echt OK.).
    Beim RAM nimmste am besten MDT (unbedingt doublesided für den Sockel-A!) und wenns Geld reicht, gleich 2 Stück, also 1GB!
    Als Board hol Dir ´n Abit NF7 2.0 oder ´n Asus A7N8X-E Deluxe.
    Ne Netzwerkarte brauchste doch schon seit mind. 2 Jahren für kein neues Board mehr - hammse alle in ausreichender Qualität onboard.
    Bei der HDD tät ich ne Samsung oder ne Seagate nehmen. --> besser und (Samsung) auch leiser!
    DVD-LW dürfte OK sein, obwohl ich Toshiba, Lite-on oder LG bevorzuge...
    Watt meinste mit "Lüfter"? Fürs Gehäuse oder für die CPU?

    GANZ WICHTIG: Spar ja nich beim Netzteil!!! Empfehle Dir hier eins von be quiet! - da reicht Dir schon das mit 350 Watt.

  5. Komplett Pc #4
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Da ein A 64 3000 (120 €) genauso viel kostet wie ein XP 3200+, würde ich zum A 64 System greifen. So hältst du dir die Option offen, auch mal nur den Prozzi (z.B.) auf 4 Ghz zu erhöhen ohne gleich alles tauschen zu müssen.

    Ein tolles A 64 Board (z.B. Asus A8V) kostet etwa 100 €. Das sind leider knapp 50 € mehr als ein Sockel A Board(für den Athlon XP) , lohnt sich meiner Meinung nach dennoch.

    Statt einer 9800Pro, solltest du zu einer GF 6600 GT (180 €) greifen. Gleich teuer aber merklich schneller. Ein 512er Riegel von Corsair Value Select sollte für 60 € schon zu haben. Ein Netzteil z.B. ein TAGAN 380W kostet 45 €. Eine Festplatte z.B. Hitachi S-ATA 80 €.

    Das sind schon knapp 600 €.
    Fehlt noch ein Laufwerk, ein DVD Brenner, sofern du einen brauchst, kostet etwa 65 €.

  6. Komplett Pc #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    wenn ich kein 64 mainboard nehme was wer dann der beste cpu (Preis egal). Oder lohnt es sich wirklich 64 zu nehmen ich meine das ist doch sehr viel teurer oder?

  7. Komplett Pc #6
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Na dann lese mal meinen POST!

    Um es nochmal zuu wiederholen!

    A 64 3000 + ASUS A8V- Deluxe (Zukunft und Megaausstattung S-ATA, 7.1 Sound, GIGABIT LAN, Firewire)

    Preis:ca. 230 €

    AthlonXP 3200 + ABIT NF7 2.0 (Alt und weniger Ausstattung)

    Preis: 180 €

    Der Unterschied beläuft sich auf ca. 50 € !

  8. Komplett Pc #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Ok
    Also Dann:
    Cpu:
    - Amd 64 3000 (120 €)
    Mainboard:
    - ASUS A8V- Deluxe (S-ATA, 7.1 Sound, GIGABIT LAN, Firewire) (100€)
    Grafikkarte:
    - GF 6600 GT (180 €)
    Arbeitsspeicher:
    - 512 von Corsair Value Select (60 €)
    Netzteil:
    - TAGAN 380W (45 €)
    Festplatte:
    - Hitachi S-ATA (80 €)

    und was fehlt noch?

  9. Komplett Pc #8
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Ich würde dir auf jeden Fall zu 1GB RAM raten. Alles andere hat jetzt keinen Sinn mehr, wenn du aktuelle Games flüssig und mit erträglichen Ladezeiten spielen möchtest.

    In deiner Aufzählung fehlt noch ein DVD-Brenner (ca. 65€) und ein Gehäuse.


    Wieso hast du diesen Thread eigentlich in Case Modding gepostet???


Komplett Pc

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.