lcd - lost in space

Diskutiere lcd - lost in space im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hallo, weiß jemand eine elegante und simple möglichkeit, die plexiglasscheibe vor dem o.g. display zu entfernen? frontansicht: http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges...ev2/design1.jpg rückansicht: http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges...ev2/design2.jpg http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges...2/anschluss.jpg textauszug von teccentral: "...für ...



 
  1. lcd - lost in space #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hallo,
    weiß jemand eine elegante und simple möglichkeit, die plexiglasscheibe vor dem o.g. display zu entfernen?

    frontansicht:
    http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges...ev2/design1.jpg

    rückansicht:
    http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges...ev2/design2.jpg
    http://www.teccentral.de/reviews/sonstiges...2/anschluss.jpg

    textauszug von teccentral:
    "...für eine noch elegantere Optik sorgt die aufgeschraubte Plexiglasscheibe, die wohl auch zum Schutz des empfindlichen Anzeigebereichs dient."

    und um genau diese geht es!
    da die besagten schrauben sich aber auf herkömmlichen wege nicht lösen lassen [kein schraubenkopf etc.] und zudem [möglicherweise] nicht unbedingt der din-norm entsprechen [ggb. usa-standard??!], drängt sich da förmlich [für mich] ein kleineres, aber nerviges problem auf.

    bis dahin -
    thxXx&fg zh'*

  2. Standard

    Hallo za'ha'dum,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lcd - lost in space #2
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    da sind doch schrauben ??
    die silbernen punkte da oder net???
    wenns geht zeig die mal grösser

  4. lcd - lost in space #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Diese silbernen Teile sind die Schrauben. Allerdings haben die hinten bei den Muttern Schraubensicherungslack oder sowas drunter. Die Bolzen habe ich schon mit ne Kombizange festgehalten, die Muttern gehen trotzdem nicht lose.

  5. lcd - lost in space #4
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    wenn es egal ist ob das plexiglas kaputt geht oder zerkratzt würd ich mit ner dremel versuchen nen ritz in diesen kopf zu machen so das man quasi ne schlitzschraube hat und dann nochmal probieren oder direkt den ganzen kopf irgenwie abdremeln

  6. lcd - lost in space #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    entweder das von Bountyhunter, oder du versuchst die mutter zu zertrümmern. da gibt es spezielle mutterzangen, die legst du an und straubst einen dorn immer fester in die mutter bis sie auseinanderfällt. natürlich, wenn du kein geld ausgeben möchtest, kannst du den oben verwendeten dremel ansetzen oder mit einer bohrmaschine (VORSICHTIG) die mitte (da wo die schraube drinne steckt) herrausbohren.
    Ich rate zum dremel, da man mit dem eher die gewalt unter kontrolle hat, und wie sieht das aus, wenn man mit ner schlagbohrmaschine son kleines dingenz bearbeitet;)


lcd - lost in space

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.