led und wiederstende

Diskutiere led und wiederstende im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi leute :7 so ich wolte mir ein Window-Kit in mein geheuse machen und was schönes rein grawieren ämmm GT2002 :ad ich hofe das klabt ...



 
  1. led und wiederstende #1
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    so ich wolte mir ein Window-Kit in mein geheuse machen und was schönes rein grawieren ämmm GT2002 :ad

    ich hofe das klabt :ae

    so zu den LEDs die sind grün und ich wote die alle in reihe
    schalten so zu frage braucht jede lampe ein wiederstand oder reicht an anfang der leitung ein wiederstand :8

  2. Standard

    Hallo GT2002,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. led und wiederstende #2
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    alle sind in 12 Volt

    oder muß man alle einseln schalten man das wörd ein gefumel :af :af

  4. led und wiederstende #3
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by GT2002@31. Jul 2003, 11:15
    alle sind in 12 Volt
    ???
    Ich vermute mal, du willst sie also an die 12V-Leitung hängen.?

    Die LED´s in Reihe zu schalten, ist natürlich möglich, wie du richtig gesagt hast, brauchst du dann nur einen Widerstand, die maximale Anzahl an LED´s ist dann allerdings begrenzt.
    Der Widerstand ist dann abhängig vom verwendeten LED-Typ und insbesondere von der Anzahl der LED´s.
    Du kannst aber auch alle LED´s parallel schalten mit jeweils einem Vorwiderstand. Die Anzahl der LED´s spielt dabei dann keine Rolle.

    Also poste doch mal genau, welche und wieviele LED´s du verwenden willst.

  5. led und wiederstende #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Geh einfach in Elektro laden umme Ecke. Erklär denen was du willst, wieviele leds an wieviel Volt sollen un ddi egeben dir das richtige, mir haben si esoga erklärt wie ich das machen muss.

    PS es gibt grüne leds, sind ganz neu kosten ca 2,5€ das stück da reichen 4 schon fürn ganzen tower.

  6. led und wiederstende #5
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    oder man liest sich hier einfach mal die grundlagen durch :9

    ist auch ein nettes tool bei, womit du widerstandsgröße ermitteln bzw. den vorwiderstand errechnen kannst...

    Ich halte übrigend die Parallelschaltung für die bessere Lösung... müsste unter dem link eigentlich auch erklärt werden warum und wieso... :ac

  7. led und wiederstende #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    Fubash und ProfX hmmm in Reihe schalten ist doch necht gut :ae
    Parallelschaltung ist doch besser :bj

    ich hofe die Grüne LED 5mm, 14000mcd, 18° sind nich überdimensjonierd :bj

    die LEDs habe ich hier besorgt

    und meine HARDWARE diller hier hier und hier haben die LEDs nicht :aq

  8. led und wiederstende #7
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by GT2002@31. Jul 2003, 22:48
    Fubash und ProfX hmmm  in Reihe schalten ist doch necht gut :ae
    Parallelschaltung ist doch besser  :bj
    Reihenschaltung ist schon möglich, allerdings sollte man auch da (wie bei allen LED-Schaltungen) den Vorwiderstand in der Schaltung nicht vergessen. Ergebnis des Artikels auf moddingtech ist ja eigentlich auch nur, dass man sehr vorsichtig sein sollte, LED´s ohne Widerstand zu verschalten.
    Denn aufgrund des sehr geringen Innenwiderstandes wird der Strom schnell sehr hoch (und das mag keine LED :ab ), der Widerstand dient also im wesentlichen zur Strombegrenzung.

    Trotzdem würde auch ich die Parallelschaltung empfehlen. Einfacher und vor allem universeller.
    Welchen Vorwiderstand du brauchst, steht ja sogar auf der "LED-discount"-Seite.


led und wiederstende

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Wiederstende

wiederstenden

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.