loch ins gehäuse??!

Diskutiere loch ins gehäuse??! im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Jo, mit nem Dremel kann man das knicken *g* Hab zwar auch viel gedremelt und möchte ihn auch nicht missen aber Löcher damit zu schneiden ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. loch ins gehäuse??! #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Jo, mit nem Dremel kann man das knicken *g*
    Hab zwar auch viel gedremelt und möchte ihn auch nicht missen aber Löcher damit zu schneiden ist echt umständlich !
    Ich würde auch die Stichsägen Version von Mr Sequenzer bevorzugen...

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. loch ins gehäuse??! #10
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    @ tufix, wenn du dein luftgitter wegmachst.. ist es dann noch stuecke leiser, es sei denn dein lüfter dreht um die 1000 rpm-1500rpm..

    coolie LOCH

  4. loch ins gehäuse??! #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Vor allem sind die Löcher im seltensten Fall richtig "rund", gedremelt wird das nie was, Stichsäge... naja, aug Können und Gut Glück. Ich würds auch lieber machen lassen, mit einer entsprechenden Maschine (z.b. Hochdruck-Wasserstrahl) lässt sich das sauber ausschneiden und ist dann wirklich rund.

  5. loch ins gehäuse??! #12
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Hmm, also ein CS601 hat wirklich schon ne gute Luftzirkulation bei Lüftervollbestückung. Was ich evtl. machen würde (so ich kein Seitenteillüfter hätte), wäre ein 120er Loch genau auf CPU Höhe, der könnte dann den CPU Kühler mit Frischluft versorgen.

  6. loch ins gehäuse??! #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by BassBoXX@17. April 2004, 22:58
    nabend...
    habe vor in mein cs601 oben ein blowhole reinzumachen.....
    die frage is nur wie!!! mit welchen geräten soll ich das machen?!? wo genau is der beste platz?!?! lohnt sich das!??
    Also bei mir hats 5°C in der CPU Temperaur gebracht und ca. genau so viel im Gehäuse. Bei mir war oben ein Wärmestau obwohl mein CS601 meiner Meinung nach schon gut belüftet war. Vorne 2 Papst @7V und hinten einer @5V dazu ein Enermax NT mit 2 Lüfter!
    Ich hab es mit einer Stichsäge reingeschnitten und die ganze Sache war in 30 min erledigt. Würde mir das nie machen lassen sondern immer selber machen. Das Loch ist nicht hundertprozentig rund aber wer sieht das??

    Hier ein link zu meinem CS601 Umbau und ein versuch mit einem Seitenlüfter:

    http://berg.heim.at/almwiesen/410254/index.htm

    Das mit den Dämmmatten habe ich abgehakt weil ich nicht glaub dass es soviel bringt!

  7. loch ins gehäuse??! #14
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    mit so einem DosenBohrer auch wenn er grob ist hab ich ein Rundes und sauberes Loch in meine ALU seitenwand bekommen :)

    bin ewig dran gesessen mit meiner kleinen Borhmaschine aber hauptsache das Loch ist drinn.

  8. loch ins gehäuse??! #15
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Damit man kleine Fehler verdecken kann, wenn die Löcher nicht richtig rund sind, empfehlt sich sowas:



    Gibts in jedem Auto-Zubehör-Laden.

    Hätte ich bei mir auch mal draufmachen können aber so schlimm ist es ja nicht. Und ich guck ja auch nicht permanent auf die Löcher... *g*

  9. loch ins gehäuse??! #16
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Originally posted by thorin@18. April 2004, 11:06
    Was ich evtl. machen würde (so ich kein Seitenteillüfter hätte), wäre ein 120er Loch genau auf CPU Höhe, der könnte dann den CPU Kühler mit Frischluft versorgen.
    genau das schwebt mir auch noch vor, b.z.w. möchte ich das 80er hole auf 120 upgraden ( hab nen Xaser II)
    hab mich schon erkundigt.. die nächste spenglerei macht mir das für 10 euronen :2

    nix mehr mit.. blut und schweiss beim dremeln *g*

    cu


loch ins gehäuse??!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.