Netzteil-modden ohne siegelzerstörung?

Diskutiere Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, ich habe ein Antec Netzteil und hab dafür jetzt ne plexiglas ummantelung bestellt , jetzt wollte ich wissen, ob ihr ne möglichkeit kennt, den ...



 
  1. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich habe ein Antec Netzteil und hab dafür jetzt ne plexiglas ummantelung bestellt , jetzt wollte ich wissen, ob ihr ne möglichkeit kennt, den klebestreifen ohne beschädigung zu lösen, so das mal bei eventuellen problemen ich das netzteil zurück schicken kann ohne einen Garantieverlust zu haben! MFG, BoLzI

  2. Standard

    Hallo BoLzI,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Grab Dir nen Fön und wärm den Kleber an, dann gaaaanz vorsichtig und langsam abziehen. Mit Bezin liesse sich der Kleber ggf. auch leicht ablösen, sollte der aber aus Papier sein, so wird er sich wohl eher auf- als ablösen...

    Und NICHT mit Schraubenzieher oder dergleichen nach dem anfönen rangehen, ein Ausrutscher, und Du hast eine Schramme, die echt mal weh tut...

  4. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Jo habe mir auch sone Scharle bestellt, ich werds auch ma versuchen aber wenns mir zu blöd wird leck mich gg dann is egal, kauf ichn neus wenns put geht.

  5. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi

    hab um ein Enermax Netzteil auch so eine Plexiglaskappe geschraubt. Die Aufkleber sind alle noch dran, das sollte nicht so das Problem sein. Ich habe nur bei mir im Netzteil so ein Stück Plastikfolie abgeschnitten, damit man auch in das Netzteil hineinschauen kann. Damit dürfte wohl die Garantie hinfällig sein, aber was tut man nicht alles für eine geile optik :8

  6. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Naja hast recht ausserdem da muesste dochn beleuchteter fan rein oder???

  7. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    tja, bei meinem antec netzteil sind schon blaue lüfter drinnen, hab die trueblue variante, deswegen wollte ich da auch die plexiverkleidung drum machen, weil das dann sicher noch geiler aussieht! werde das später, wenn ich daheim bin, mal mit dem fön probieren! MFG, BoLzI

    edit: achja, wenn du dir beleuchtete fans reinmachen willst würde ich zu den von y.s. tech raten, die laufen bei 12 volt mit 23 db, kann man aber ja auch leiser machen, die haben transparente lüfterblätter, sind also super zum modden! MFG, BoLzI

  8. Netzteil-modden ohne siegelzerstörung? #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Meins hat noch keine beleuchteten fans. Egal ich will sowieso rot nich blau.


Netzteil-modden ohne siegelzerstörung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.