NT zu laut - helfen Dämmplatten?

Diskutiere NT zu laut - helfen Dämmplatten? im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; och nöö, basteln find ich gut. wär ja sonst zu einfach wa? was für 120mm lüfter sind zu empfehlen? bin auf diesen gestoßen hier: http://www.geizhals.at/deutschland/a184567.html ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 19 von 19
 
  1. NT zu laut - helfen Dämmplatten? #17
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    BURNER's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    DFI nf4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2*1GB MDT PC3200 Cl2.5
    Festplatte:
    Hitachi 250GB 7200rpm 8mb
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    IIyama 17''
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    Enermax EG 365PE-VE
    3D Mark 2005:
    9805
    Betriebssystem:
    xp prof.

    Standard

    och nöö, basteln find ich gut. wär ja sonst zu einfach wa?
    was für 120mm lüfter sind zu empfehlen? bin auf diesen gestoßen hier:http://www.geizhals.at/deutschland/a184567.html .

    P.S. für einen x2 3800+ , big typhoon cpu lüfter, v9999td agp wirds mit dem 350W Enermax knapp, oder??

    MfG BURNER

  2. Standard

    Hallo BURNER,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NT zu laut - helfen Dämmplatten? #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    Wie DreamCatcher schon sagt, ein bissel basteln mußt du schon. Ich habe erst die 90er Öffnung auf 120 mit nem Dremel vergrößert und dann neue Löcher für den 120er Lüfter gebohrt. Der 120er Lüfter nutzt die Temperatursteuerung des NTs und das funktioniert eigentlich ganz gut. Hier mal nen Bild:

    Das NT nutze ich schon die dritte Prozessorgeneration und es gibt momentan keinen Grund, nen neues zu kaufen.

  4. NT zu laut - helfen Dämmplatten? #19
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    mhhhh also als 120er lüfter versprechen die aero cool recht viel. sind zwar auch nich ganz billig aber sind gut und schaun nich schlecht aus ;)

    hatte selbst so einen in mein letztes LC-Power gesetzt und nun is es auch leise... mal schaun wie lange noch


NT zu laut - helfen Dämmplatten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.