optimaler luftstrom

Diskutiere optimaler luftstrom im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; moin moin hab einen cs 601 und wollte da wissen wie der luftstrom mit den lüftern am besten wäre. an dem seiten teil ist standart ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. optimaler luftstrom #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    moin moin hab einen cs 601 und wollte da wissen wie der luftstrom mit den lüftern am besten wäre. an dem seiten teil ist standart mässig einer drin und hinten passen 2 noch rein. aso das netzteil hab ich noch nicht berücksichtigt.

    thx 4 help

  2. Standard

    Hallo ][Michi][,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. optimaler luftstrom #2
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Ich denke mal 2 mit gutem fördervolumen reichen... wenn man dran denkt das in so nem case.. geshcätzt.. öhm... 20-30 Liter Luft reinpassen, und ein Lüfter ein Fördervolumen von 50 l/m hat, reicht das doch vollkoimmen...

  4. optimaler luftstrom #3
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    huhu , es kommt natürlich auch drauf an was du da alles reingepackt hast , mach mal ne kleine aufstellung oki ?jear + was fuern netzteil haste ?(1 oder 2 lüfter?)
    gruß ara

  5. optimaler luftstrom #4
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Schau mal hier (AMD.de) vorbei. Ganz unten sind verschiedene Guides wie man ein AMD System coolen sollte, sind .pdf-Dateien.

  6. optimaler luftstrom #5
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    hmm... also 1. in ein Chieftec Gehäuse passen etwa 50 Liter Luft.

    Ich würde dir empfehlen entweder vorne und hinten je 2 (also insgesamt 4) Noiseblocker S1 Lüfter oder billiger bei etwa gleicher Leistung je einen (also insgesamt 2) Noiseblocker S2 Lüfter zu hängen. Beide würde ich in der ungeregelten Bulk Version kaufen, da der S1 überhaupt nicht und der S2 nur sehr leise wahrzunehmen ist.

    Meiner Meinung nach sind die Noiseblocker Lüfter die besten, da sie bei sehr geringer Lautstärke das größte Fördervolumen haben.

    Lüfter + Angaben findest du hier

  7. optimaler luftstrom #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also das netzteil wird von levicom sein "Blackline 420 420 Watt, 2 Lüfter, Noise" cpu wird der 2600+ sein mit asus board a7n8x, brenner und dvd laufwerk sind auch vorhanden, graka ist die geforce 4200

    sollte ich also die lüfter so stellen das sie vorne ansaugen und hinten raus blasen ?!?

  8. optimaler luftstrom #7
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    genau, einfach vorne 2 die luft in den tower blasen und hinten 2 die die warme luft wieder raus pusten - so isses perfekt

  9. optimaler luftstrom #8
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by VooDoo78@22. Jun 2003, 20:10
    genau, einfach vorne 2 die luft in den tower blasen und hinten 2 die die warme luft wieder raus pusten -  so isses perfekt
    So ist es. Steht aba auch in den AMD Cooling Guides die ich weiter oben gepostet habe. :bj


optimaler luftstrom

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.