Project E - Das TB meines Rechnerknechtes

Diskutiere Project E - Das TB meines Rechnerknechtes im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; nur so: für bilder is gut geeignet: www.imageshack.de :a040:...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 29 von 29
 
  1. Project E - Das TB meines Rechnerknechtes #25
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    nur so: für bilder is gut geeignet: www.imageshack.de :a040:

  2. Standard

    Hallo Elyzium,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Project E - Das TB meines Rechnerknechtes #26
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Elyzium

    Standard

    So.. Windows neu aufgesetzt.. dummes Microschrott ;_;
    Jetzt habe ich wertvolle Moddingzeit verloren =P

    Erstmal alles neu installieren, dann schau ich weiter ^^

  4. Project E - Das TB meines Rechnerknechtes #27
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Elyzium

    Standard

    Endlich gehts vorwärts XD
    Nach ner Woche Skiferien, und dem überlegen WAS ich denn jetzt noch modden könnte hat mir mein vater heute nen 1900 seitigen Conrad katalog nach hause gebracht...

    I'm lovin it =P
    Da gibts alles.. Reichelt der Schweiz. LCDs z.B *____* Hab auch schon verschiedene im Visier, platz hab ich ja in der front.

    Jetzt werd ich erstmal mein Floppy modden.. ich hab da auch schon einige ideen. Pics kommen, sobalds fertig ist ( 1-2 tage gehts vielleicht, brauche erst noch das material etc )

    Aber es geht weiter ^^

  5. Project E - Das TB meines Rechnerknechtes #28
    Senior Mitglied Avatar von IceIntel

    Standard

    Zitat Zitat von wohtan
    wenn ich den platzt seh rund um die kippschalter werd ich richtig neidisch ...

    statt der 4 kippschalter würd ich mir was richtig fettes einbauen lcd mit schaltern und mir dann ne lüftersteuerung bauen die wie ne teuer lüftersteuerung mir lcd funktioniert und mir temps ausliest und die volt zahlen ....

    aber das wäre ohne fachwissen vllt ein wenig viel ...
    Hiho,
    hast du denn ne Bauanleitung dafür??. Ahnung von Schaltplänen habe ich, wenn ich nicht klar komme = Vater - is elektroniker :D

    Gib mal nen Link oder Anleitung :D

  6. Project E - Das TB meines Rechnerknechtes #29
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Elyzium

    Standard

    So... es hat sich einiges getan. Ne Wakü hat einzug gehalten.

    Mit viel ach und krach, wasserverlust, nasser graka... egal, schaut selbst ^^

    Lüftersteuerung geht noch nicht, UV Zeugs fehlt und naja.. noch vieles muss gemacht werden =)


    Erstmal lange überlegt wie ich den Radiator unterbringen kann. Bin schliesslich zur Lösung gekommen, in den Deckel muss er. Also, Laufwerke und NT ausgebaut und überlegt. Wie befestigen? Zusammen mit dem Vater rätselte ich also. Schliesslich kam mir die zündende Idee. Siehe Bild :)



    Eine zerschnittene Laufwerksblende sollte ihn halten.



    Die Lüfter etc. stellen den Radi dar, somit erkennt man schonmal das Prinzip. Die Blenden würden dann festgeschraubt werden.



    Dieser nette Bursche half tatkräftig mit =P



    Der beste Freund des Modders: Brennspirit. Hab einige Anläufe gebraucht um den Kühler endlich auf die CPU zu bringen. Ich hasse diese 3-Nasen-Halterung ^^



    Die leidende: Auf sie tropfte das Wasser. Meine Radeon 9700 Pro.



    Beim zweiten Test um einiges klüger geworden.



    Mein Zimmer, kurz vor dem ersten Test.



    Es läuft!!! Auf dem 15" läuft Everest für die Tempüberwachung, und auf dem 19" lädt gerade die BF2 Demo.

    Fazit:
    Folgende Regeln das nächste Mal ~
    Wakü ausserhalb testen
    nen ordentlichen Trichter kaufen
    VORHER schaun wie man den Radi ins Case bringt %D...

    Alles läuft, keine Grafikfehler trotz Wasser auf der Graka, alles ist super ^^ Temps gibts erst morgen. Im moment läuft nur ein 120er auf bisher unerreichten Temps =) Morgen wird die Lüftersteuerung überarbeitet, damit die 120er nur auf 7 Volt laufen.

    EDIT:
    Ich liefere Pics nach ^^



    So ist der Radi jetzt im Deckel. Kommt noch was drüber, keine Angst.



    Und die Wakue ^^


Project E - Das TB meines Rechnerknechtes

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.