Sonic Tower stabilisieren!

Diskutiere Sonic Tower stabilisieren! im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hab aufm Sonic Tower zwei 120er Lüfter oben und die ziehen den ganz schön hinunter. Wie hoch ist die Warscheinlichkeit dass der abkracht? Gibs ne ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Sonic Tower stabilisieren! #1
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard Sonic Tower stabilisieren!

    Hab aufm Sonic Tower zwei 120er Lüfter oben und die ziehen den ganz schön hinunter. Wie hoch ist die Warscheinlichkeit dass der abkracht? Gibs ne möglichkeit den ST irgendiwie zu stabilisieren, also nach oben binden, damit das gewicht nicht mehr so auf dem MoBo lastet?

    Ungefähr so:





    Wie habt ihr das gemacht?

  2. Standard

    Hallo xoa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonic Tower stabilisieren! #2
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    wieso hast du 2 angebracht?
    bei mir reicht einer in der mitte total aus ?

  4. Sonic Tower stabilisieren! #3
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    1 oder 2 Lüfter machens vom Gewicht auch nicht mehr aus, aber ist es bei dir stabil meine ob er verrutscht oder nach unten neigt?

  5. Sonic Tower stabilisieren! #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    bei mir neigt sich absolut nichts - allerdings muss man hier echt dazu raten das mainboard mit allen 9 schrauben zu befestigen

  6. Sonic Tower stabilisieren! #5
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ja das stimmt. das mainbaord sollte schon wirrklich fest verschraubt sein.
    aber ansonsten wackelt bei mir auch nichts musst aber auch sehen, dass wenn du 2 lüfter jeweils außen befestigst, verändert sich doch auch der schwerpunkt.
    festbinden würde ich ihne aber lieber nicht.
    versuch doch mal wirklich nur einen in der mitte.

  7. Sonic Tower stabilisieren! #6
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    mal sehen was die temp sagt wenn mein haupt-pc wieder geht!


    EDIT: Aber kann sich der ST irgendwie lösen oder abbrechen? Die DFI Standart Backplate sollte ja für ausreichend stabilität sorgen! Haltet die Klammer?

  8. Sonic Tower stabilisieren! #7
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ja also ich habe auch die DFI-Backplate dran. aber wackeln oder kippen tut bei mir echt nichts. hast du auch alles richtig angezogen.
    ansonsten probier doch wirklich mal nur einen lüfter in der mitte.

  9. Sonic Tower stabilisieren! #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von JuRrAsStOiL

    Mein System
    JuRrAsStOiL's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@2.8GHz 1.38V, Sonic Tower @ YL D12SL-12
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    OCZ 4x512MB Platinium EL
    Festplatte:
    1x 250gb Seagate Barracuda 7200.8
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO @ 710/800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Hyundai Q70U
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01 Mesh silber
    Netzteil:
    Seasonic S-12 430W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Pioneer DVD-RW DVR-108

    Standard

    Welche Schrauben hast du verwendet? die beigelegten von TT oder die vom Original Retention Modul? Ich würde zu denen vom Retention raten, hab gehört die lösen das Problem mit dem "leichten Lockersitzen" bei Sonic Tower.


Sonic Tower stabilisieren!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sonic zum basteln

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.