Windos ohne Gummi?

Diskutiere Windos ohne Gummi? im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo, Ich hab das Plexi einfach eingeklebt, es ist zwar nicht bündig mit dem Seitenteil, aber es geht auch so. Ist leider nicht so richtig ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. Windos ohne Gummi? #9
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo,

    Ich hab das Plexi einfach eingeklebt, es ist zwar nicht bündig mit dem Seitenteil, aber es geht auch so.
    Ist leider nicht so richtig gut zu erkennen auf dem Bild.

    Greetz Grinz

  2. Standard

    Hallo jameslaas,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windos ohne Gummi? #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi

    mein gehäuse hat auch ein windowkit ohne gummi... is halt noch 4 eckig die plexiglas scheibe, und dann mit dem seitenteil vernietet... sieht nicht schlecht aus finde ich...

  4. Windos ohne Gummi? #11
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    erstmal danke an euch alle!

    eigentlich wollte ich dass Window dann nicht unbedingt mit Schrauben oder Nieten befestigen!
    Ich will es einkleben!
    Allerdings weis ich noch nicht genau, was ich dafür hernehme!

    Aber so ein Super-Alles-Kleber von meinem Dad dürte normalerweise schon halten!



    Zum Fräsen:
    Wird das Plexi dadruch nicht sehr verkratzt?

    Ich hätte es z.B. mit einem Dremel abgeschliffen!
    Ist zwar ne Menge arbeit, aber so hätte es wahrscheinlich auch geklappt!
    der einzige nachteil ist, dass ich es mit nem Dremel wahrscheinlich nicht ganz gerade abschleifen kann!
    Und das ist auch blöd!

    Also, wer sein Plexi mit der Fräse oder sonstwas schon mal bearbeitet hat,
    sagt mal, ob das plexi verkratzt, oder ob ich es z.b. mit einem nicht sehr Klebestarken Klebeband abdecken soll?

  5. Windos ohne Gummi? #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zum Fräsen :

    Würde das mit der Dremel bleiben lassen. So genau wirst du das nie hinkriegen damit das sauber aussieht !
    Schneide dein Gehäuse so aus wie das Fenster später sein soll. Halte hinter das Loch eine Spanplatte (Baumarkt) und zeichne das Loch auf die Spanplatte auf. Schneide nun genau so groß aus wie aufgezeichnet ( Die Spanplatte sollte genau in das Loch passen !!) notfalls etwas größer lassen und genau einschleifen. Das Ganze funktioniert dann als Schablone. Würde das Plexi ca. 0,5-1 cm breiter als die Schablone auschneiden (wird am besten gehen wenn man etwas mit passendem Abstand seitlich an die Schablone hält nen Stift nebendran und dann ringsrum fahren. Mir der Schablone und dem Plexiglas gehst in eine Schreinerei. Die sollen mit ner Oberfräse das Glas einfräsen. Die Schablone dient dabei als Anschlag die Frästiefe sollte etwa die Blechdicke deines Seitenteiles sein. Nun kannst das Plexi von innen anbringen, man sieht den Kleber nicht und das ganze ist bündig !! Vorrausgesetzt die Schablone wurde sauber eingepasst ! Hört sich zwar jetzt nach recht viel Arbeit an aber so ists denk ich ne saubere sache. Die Schablone kannst du dann auch jederzeit wieder hernehmen. Wenn du z.B. mal ein anderes Plexi o.ä. reinmachen willst ! Und außerdem wird dein Plexiglas dabei nicht zerkratzt ! Die sichtbare fläche wird dabei ja von der Schablone abgedeckt. Nimm nur ein Probestück von dem Plexi mit damit die zuvor testen können wie das mit dem Fräsen klappt !

    Gruß Stefan

  6. Windos ohne Gummi? #13
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Ronmi
    BIG thx!! :1

    hast du dir das auch in einer Schreinerei oder einem Bekannten Fräsen lassen?

  7. Windos ohne Gummi? #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nö aber ich habe Schreiner gelernt. Gib bescheid wenn alles geklappt hat !

  8. Windos ohne Gummi? #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Alles klar ;)

    wird aber noch ein bisschen dauern, weil mein Gehäuse und ein paar Teile noch nicht geliefert worden sind!

    Ich bin eh schon ganz heiss drauf ;)

  9. Windos ohne Gummi? #16
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by SHIVA@16. Jan 2003, 15:11
    Was wohl nich so schön und robust is.
    Mit der schönheit ist geschmackssache. Man sieht nicht das es geklept ist denn es ist ja dahinter.
    Und Silikon hält ganz gut da kann man gegen tretten und das window bzw. Lochgitter fällt nicht raus !

    Doch wer tritt schon gegen seinen PC.


Windos ohne Gummi?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windowkit einkleben

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.