Xtra-Small

Diskutiere Xtra-Small im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo zusammen, durch das Aufrüsten meines Plexicenters habe ich nun ein EPIA MII 12000 Board und eine 250GB HD rumliegen, das ist ein nicht akzeptabler ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Xtra-Small #1
    nex
    nex ist offline
    Newbie Avatar von nex

    Standard Xtra-Small

    Hallo zusammen,

    durch das Aufrüsten meines Plexicenters habe ich nun ein EPIA MII 12000 Board und eine 250GB HD rumliegen, das ist ein nicht akzeptabler Zustand deshalb hab ich mich auf in den nächsten Baumarkt gemacht und ging etwas shoppen.

    Der PC soll möglichst klein werden und nur das Board, HD und RAM beinhalten.

    Wieder Zuhause hab ich mich gleich an Werk gemacht.

    Hier seht ihr die Bodenplatte:


    Die Platte ist 175x175mm gross und aus 1mm dickem Alublech mit gefaktem Holz Look. Auf die Einpressbolzen kommt das Mainboard und an den Einpressmuttern werden dann die Winkel für die Seitenwände befestigt.

    So, ich nun muss ich weiter basteln...

  2. Standard

    Hallo nex,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xtra-Small #2
    nex
    nex ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von nex

    Standard Weiter geht's

    so, hab wieder etwas Zeit gefunden.

    Hier seht ihr den ersten Teil des CPU Kühlers (Thermaltake Schooner).


    Der innen gelegene Teil des Kühler musste minimal modifiziert werden. Rechts davon ist noch das Netzteil zusehen, welches bis zu 200Watt leistet, es wird über einen externen AC/DC Wandler betrieben.


    Nun muss ich mich an die HD-Befestigung machen...

  4. Xtra-Small #3
    Newbie Avatar von DraAzon

    Standard

    mehr bilder...:-)

  5. Xtra-Small #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    vorallem die 3,5"-hdd würd mich mal interessieren - ich hätte hier lieber ne halb so große 2,5" genommen

  6. Xtra-Small #5
    Newbie Avatar von DraAzon

    Standard

    Zitat Zitat von nice
    vorallem die 3,5"-hdd würd mich mal interessieren - ich hätte hier lieber ne halb so große 2,5" genommen
    schätze mal das es keine komplett neue sache werden sondern eher ein projekt à la resteverwertung. und dann wird genommen was gerade da ist :-).

    mfg
    DA

  7. Xtra-Small #6
    nex
    nex ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von nex

    Standard

    Das mit der Resteverwertung hat in der Tat was an sich, die HD und das Mainboard sind aus meinem ITX MCE PC, da das Board zu lahm war und einem Pentium M 1,4GHz weichen musste, dessen Board wiederum nur einen IDE Anschluss hatte, somit musste dort eine SATA Platte rein.

    Da ich das System auch als Fileserver für meine WG brauchen will muss auch eine gewisse Kapazität vorhanden sein und BTW so ne 2,5" HD ist auch nicht die Billigste.

    So nun hab ich auch den Halter für die HD hingekriegt.


    Und hier mit HD


    Als nächstes steht das Mittelteil an, es soll auch aus dem gleichen Lochblech wie die HD-Halterung und an den Ecken gebogen sein. Der Deckel, respektive am Schluss die linke Seitenwand, soll dann über die Distanzbolzen den Mittelteil fixieren (einklemmen).

  8. Xtra-Small #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wieso hast du die platte nicht um die z-achse 90° verdreht eingebaut ?
    wäre doch mit einem flachkabel (zumindest von den bildern her) praktikabler,als die kabel quer durchs gehäuse zu leiten ?

  9. Xtra-Small #8
    nex
    nex ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von nex

    Standard

    gute frage, warum kein flachbandkabel einfach unten durch?

    ...grübel....

    wenn, ich so drüber nachdenke, kommen mir eigentlich drei Gründe in den Sinn: 1. Ich habe es schon im ITX MCE PC so gelöst und 2. wenn ich mir so die Kabel ansehe dich ich bei mir rumliegen hab, wären alle zu lang. 3. Der PCMCIA Steckplatz ist mit zwei Distanzbolzen fixiert, darauf und auf die zwei vorderen Mainboardbefestigungsschrauben konnte ich die Halterung abstützen.


Xtra-Small

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.