71.89 funzt net

Diskutiere 71.89 funzt net im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, ich hab grad den neuen 71.89 Treiber von nvidia runtergeladen, aber nach dem Booten hab ich 640x480 drin und ne Farbtiefe von ganzen 4 ...



 
  1. 71.89 funzt net #1
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Frage 71.89 funzt net

    Hi, ich hab grad den neuen 71.89 Treiber von nvidia runtergeladen, aber nach dem Booten hab ich 640x480 drin und ne Farbtiefe von ganzen 4 bit! Was soll das? ich hab ne Gigabyte 6600GT auf nem Gigabyte 8I915P Duo. Man sollte doch meinen, dass die Karte vom Treiber noch unterstützt wird. Habe wieder 66.93 druff, damit läufts wenigstens anständig. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte. grz fRaNkLiN

  2. Standard

    Hallo fRaNkLiN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 71.89 funzt net #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Den alten Treiber vorher deinstalliert? Außerdem muss man nach dem Wechsel des Treibers Auflösung und Farbtiefe neu einstellen...

  4. 71.89 funzt net #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    sicher hab ich den alten vorher runter. Aber bei mir lässt sich nach dem Neustart weder eine andere Auflösung als 640x480 noch eine andere Farbtiefe als 4 bit einstellen. habe das bisher nur bei ziemlich alten Karten erlebt, die vom Treiber nicht mehr unterstützt wurden... naja, ich werde mal versuchen alle Treiber die ich bisher draufhatte zu löschen, also auch Ordner mit Treiberdateien usw. und dann nochmal den 71.89 drauftun...

  5. 71.89 funzt net #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Kool_Savas

    Standard

    Nimm das Programm Driver Cleaner zum Treiber entfernen.

  6. 71.89 funzt net #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ok, der DriverCleaner hats gebracht. Der Treiber läuft, auch wenn ich Windoof nach dem Rebooten erst nach dem Treiber suchen lassen musste .
    Danke für alle Tipps!


71.89 funzt net

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.