7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!!

Diskutiere 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; VDIMM ? vdimm ist doch die Core für die rams. vdd ist für die Northbridge naja jetzt auch egal. also die vdimm ist wirklich an ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! #9
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    VDIMM ?

    vdimm ist doch die Core für die rams.
    vdd ist für die Northbridge naja jetzt auch egal.
    also die vdimm ist wirklich an 5 stelle, aber ich will ja die spannung für die northbridge spannung haben.
    geht das irgendwie per software ?
    und welche spannung sollte ein nforce2 ultra 400 chipsatz bekommen ?

    MFG

  2. Standard

    Hallo CmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! #10
    Junior Mitglied Avatar von Flexxx

    Standard

    ach stimmt habe mich da vorhin ein wenig vertippt, klar VDimm ist für ram und VDD ist für chipsatz. Ne software technisch wenn dann nur mit dem EasyTune 5 damit könntes du evtl. die VDD erhöhen aber denke eher nicht denn wenn es im bios nicht geht dann geht es garnicht. Also bei meinem abit board geht die NB spannung bis auf 1,7 volt. Denke mehr als 1,8 volt sollte da nicht drauf. In einem anderen forum hat mal einer gefragt ob er auf dauer der NB 2,0 Volt geben könne, er hatte ein EPOX board. Denke mal die 2,0 Volt währen selbst mit wasserkühlung auf dem chipsatz auf dauer nicht gesund. Wie gesagt Abit geht mit max. 1,7 Volt an die NB.

  4. 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! #11
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    hmm easytune 5 zeigt die VDD auch net an, hätte ja gern gewusst, ob Gigabyte schon von Werk aus die NB mit etwas mehr Core versorgt, denn 245 mhz mit standard VDD wären ziemlich komisch.
    Naja bleibt mir wohl nichts anderes übrig als dadrauf zu warten, dass irgendjemand sich da ran traut und n VDD-MOD macht, 245 mhz fsb sind ja auchnet schlecht :)
    Ich weiss zwar, dass irgendein kleiner verdammter Chip mit ziemlich vielen beinchen links und rechts dafür zuständig ist, nur welcher ?
    Es hat nicht zufällig schon jemand was im Netz mit nem VDD-Mod für das Board gesehen ^^ ?


    MFG CmO

  5. 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! #12
    Mitglied Avatar von Pega

    Standard

    Moin!
    Nein, das Board ist nicht schlecht, und das so viele User damit Probleme haben will mir auch nicht so ganz in den Kopf.
    Vielleicht zu faul die Manual mal zu lesen, oder nicht in der Lage sie zu verstehen?

    Das Du allerdings so einfach so hoch kommst ist ungewöhnlich. Aber, lange Rede, kurzer Sinn: Freu Dich!
    Der Multi von 10 ist auch ein "genialer" Multi. Unter 10,5, 11 usw. ist recht früh Feierabend.
    Und zur Chipsatzspannung: Eigentlich doch total schnuppe, - Hauptsache rennt!
    Ich wünsche mir so ein Board nochmal für den Winchester... *träum*
    Dual-Bios haben ja viele Giga-Boards (feine Sache, am Rande bemerkt!), aber eben auch die zusätzlichen IDE-Anschlüsse, Northbridge kann passiv gekühlt werden, gutes Layout..., und: ROCKSTABLE!!!
    Ach ja: Das Board übervoltet grundsätlich etwas, - warum also nicht auch beim Chipset?

  6. 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! #13
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Also habe herausgefunden, dass die Northbridge bei dem Board ne Spannung von
    1,66 VOLT bekommt, hat etwas länger gedauert, da ich mein Multimeter irgendwie verlegt hatte.
    Bin jetzt dabei n MOD erstmal für die VDD zu machen, denke mal, dass n MOD für die VCORE und die VDIMM folgen werden.

    Werd euch auf dem Laufenden halten, hab immo leider nur sehr wenig zeit.

    MFG

  7. 7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!! #14
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    So den Transistor, wo ich die VDD ablesen kann hab ich gefunden, Messen ergab 1,66 Volt und das IC, welches für die VDD zuständig ist hab ich auch gefunden, ist das IC direkt neben der Northbridge ( HIP66 ).

    So wo muss ich nun am IC nen Trimmer löten, damit ich ne höhere VDD bekomme ?
    Ich hoffe irgendjemand hier hat Ahnung davon und kann mir helfen.

    Hier mal das datenblatt zu dem IC :
    http://www.intersil.com/data/fn/fn4884.pdf

    Und hier meine gemessenen Spannungen an den einzelnen Beinchen:
    http://cosmo-storm.321-free.de/HIP66.bmp


    Bitte helft mir


7N400 PRO 2 Rev 2 FSB OC !!!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.