8K3A+ und Corsair RAM

Diskutiere 8K3A+ und Corsair RAM im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi! Ich habe mir mir kürzlich einen 512MB Corsair PC3500 C2 RAM geholt und möchte das System jez mit einem möglichst hohem FSB betreiben. Ab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 36
 
  1. 8K3A+ und Corsair RAM #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Ich habe mir mir kürzlich einen 512MB Corsair PC3500 C2 RAM geholt und möchte das System jez mit einem möglichst hohem FSB betreiben.

    Ab FSB 182 bekomme ich Grafikfehler im POST und BIOS, ab dem Windows XP "Bootbild" ist wieder alles ok.

    Aber um so höher der FSB desto schlimmer diese Grafikfehler. Am erhötem AGP Takt liegt es nicht, denn zwischen FSB 145 und 165 (genauso hoher AGP Takt) treten keine Bildfehler auf.

    Wenn ich aber die Vdimm erhöhe wird das Bild besser aber ganz weg bekomm ich die Fehler nicht. Dazu wird das System immer instabiler, so dass ich bei FSB200 bereits 2.9Vdimm brauche. Liegt das nun am RAM? Einem PC3500er hätte ich da schon mehr zugetraut.

    Hat da jemand ähnliche Erfahrung oder nen guten Tipp?

    Meine Hardware:
    EPoX 8K3A+
    Leadtek Winfast A250 Ultra TD
    Corsair XMS PC3500 C2
    Athlon XP 2400+ (unlocked)

  2. Standard

    Hallo Flanders,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8K3A+ und Corsair RAM #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    *wow* schon 2.9V für FSB200 mit 'nem 3500C2!?
    Ich hab 'nen PC3200C2 und der geht mit 2-2-5-2-1T u. 4Bank bei 200 mit 2.7V, ohne diese bunten Pixel im Bios oder Post!

  4. 8K3A+ und Corsair RAM #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Welche Revision und BIOS hast du?

  5. 8K3A+ und Corsair RAM #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich glaube das liegt am Speicher u. nicht am Board bzw. Bios!
    Hab Rev1.0 u. das neuste offizielle Bios!
    Also die bunten Pixel habe ich auch mit anderen Bios-Versionen; immer wenn Vdimm zu wenig ist!!:o

  6. 8K3A+ und Corsair RAM #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hast du was an der Northbrighekühlung verändert oder hast du den Standard passiven draufgelassen?

  7. 8K3A+ und Corsair RAM #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich hab da 'nen kleinen Lüfter draufgeschraubt. Ob das was bringt, weiß ich aber nicht! Ist aber bestimmt nicht falsch, bei einem geOCten Sys. die NB aktiv zu kühlen.

  8. 8K3A+ und Corsair RAM #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja das hab ich auch schon gemacht, nur ich weiß nicht ob das reicht. Wenn ich meinen 10 Minuten aus lasse und ihn wieder hochfahre nach dem er sich etwas abgekühlt hat, werden die Bildfehler deutlich weniger deshalb frag ich!

  9. 8K3A+ und Corsair RAM #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    in einem anderen Forum hat einer mit dem 8K3A u. dem 3500-C2 das gleiche Prob wie Du. Mit dem neusten Bios ist es besser geworden!;)


8K3A+ und Corsair RAM

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.