8K3A+ keine Multiplikatorwahl

Diskutiere 8K3A+ keine Multiplikatorwahl im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Ich habe ein EPoX 8K3A+ (Bios-Version von Juni '02) und einen AthlonXP 1800+. Nun wollte ich den Multiplikator von 11.5 auf 12 oder 13 ...



 
  1. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo

    Ich habe ein EPoX 8K3A+ (Bios-Version von Juni '02) und einen AthlonXP 1800+.
    Nun wollte ich den Multiplikator von 11.5 auf 12 oder 13 erhöhen.
    Die Option ist auch im Bios frei anwählbar, jedoch nach "save&exit" wird beim Booten wieder der alte Multiplikator von 11.5 angezeigt (133x11.5), im Bios ist jedoch weiterhin 12 ausgewählt.
    Ich habe mir extra dieses Board zugelegt, weil ich es mir das L1-Brücken verbinden ersparen wollte. Ist beim XP ja doch mit etwas Aufwand verbunden.
    Vielleicht kann mir einer hier helfen.
    Danke schon einmal.

    MfG

  2. Standard

    Hallo Rico,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Häh ?

    Der Prozessor muss so oder so unlocked werden egal mit welchem Board...

  4. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    eine multiplikatorwahl im bios ist bei (fast) jedem epox-board möglich. -> jedoch muss dazu auf dem prozessor die multiplikator-sperre entfernt werden !!!
    wie das funktioniert kannst du hier nachlesen. -> ich empfehle silberleitlack.
    viel spass

  5. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Oh, dann bin ich wohl einem Irrtum aufgesessen. Dann werd ich ihn wohl oder übel unlocken müsse.
    Jedenfalls danke für die beeindruckend schnellen Antworten (5 Min).
    Werde Euch weiterempfehlen *Daumen hoch*

  6. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das hört man gerne :9

    Kann mir nur denken das du das mit dem KT400 und Nforce2 Chipsatz und dem Athlon 2400 und Athlon 2600 verwechselst hast, diese oder jedenfalls einige davon laufen auf den Boards nämlich automatisch freigeschaltet :bj

  7. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Eigentlich nicht.
    Ich habe nur in einigen Tests gelesen, dass der Multiplikator frei anwählbar ist und habe das dann auch wörtlich genommen, dass ich keinen Unlock mehr durchführen müsste.
    Naja ich werd mir dann morgen mal die notwendigen Utensilien zulegen um die L1-Brücken zu verbinden.

  8. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ok...wenn du das zum ersten Mal machst empfehle ich dir noch Aceton freien Nagellack zu besorgen wenn dann mal was schief geht kannst du den SLL super wieder entfernen :bj

  9. 8K3A+ keine Multiplikatorwahl #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, werd ich machen. Danke für den Tipp.


8K3A+ keine Multiplikatorwahl

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.