8KH+ mit XP1600

Diskutiere 8KH+ mit XP1600 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, ich habe mir letzte Woche ein XP1600 + *Epox 8KH+ geholt. Nachdem ich nun das Bios eingerichtet habe(wie empfohlen) und auch PCI 1 frei ...



 
  1. 8KH+ mit XP1600 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,
    ich habe mir letzte Woche ein XP1600 + *Epox 8KH+ geholt.
    Nachdem ich nun das Bios eingerichtet habe(wie empfohlen) und auch PCI 1 frei ist, habe ich nun trotzdem das Problem, das ich keinerlei großartigen Anwendungen laufen lassen kann. Sobald ich irgendwelche 3D Anwendungen (3DMark 2000) starte, oder mir eine DVD anschauen will, hängt sich mein System auf(WINXP). Es *sind nur noch viele bunte Striche zu sehn.
    Ich habe eine GeForce2 Ti von Leadtek.

    Hope for Help


  2. Standard

    Hallo schwen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8KH+ mit XP1600 #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Wie schon so oft im Forum gepostet:
    Ohne exakte Angaben zu deinem PC mitsamt seinen Komponenten kann man zu deinem Problem nicht viel sagen....

    Theoretisch könnte es sowohl ein Treiber- als auch ein Hardware-Problem sein.

    Welches Netzteil verwendest du ? Wie ist dein Slot-Belegung ? Welche AGP-Enstellungen hast du im BIOS ? Hast du schon andere Treiber versucht ? ...


  4. 8KH+ mit XP1600 #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das hatte ich auch mit einer GeForce 3 Ti200. Ein ändern der IRQ hat dem sofort Abhilfe geschafft (IRQ 11 oder 12).

  5. 8KH+ mit XP1600 #4
    Ramon
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Alle die das gleiche Problem haben empfehle ich jetzt:
    http://www.viaarena.com/?PageID=64


8KH+ mit XP1600

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.