8KtA3+ und cpu-idle

Diskutiere 8KtA3+ und cpu-idle im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen, die IRQ Verteilung hab ich nicht Windows überlassen. Das mach ich weder mit noch ohne ACPI. Dieses PCISet werde ich mir mal anschauen. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 19 von 19
 
  1. 8KtA3+ und cpu-idle #17
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen,

    die IRQ Verteilung hab ich nicht Windows überlassen. Das mach ich weder mit noch ohne ACPI. Dieses PCISet werde ich mir mal anschauen. Da ich aber keune Probleme mit Sound oder ähnlichem trotz idle-mode habe brauch ich es eigentlich nicht (hab doch n EPoX Board!). Aber interresant ist es deshalb, um auch beim booten ins DOS den idle mode aktivieren zu können.

    Übrigends, ich bin jetzt schon 1 Stunde an dem Rechner. Hab gerade geschaut: *nur 39° ;-). Sonst waren es immer 53°. *Bei Vollast (gester probiert) geht er auch nicht mehr bis 57 sondern bleibt eisern bei 54° stehen. Bei abbruch des Vollastbetriebes ist die Temp ruck zuck wieder bei 39-41°. SUUUPPPEEER!!!!!!!.

    Und zur Beruhigung, kein Benchmarkprogramm zeigt weniger Performance an. Also mit Idle gibt es keine Einschränkungen (ausser dass man auf ein paar Grad verzichten muss *sniff*).

    Hi @Frank, kann man den idle-mode nicht im Bios aktivieren (wie beim ASUS 1004er)??
    Bitte bitte...

    mfg
    Herbert

    (Geändert von Herbert at 19:28 - 4. Juli 2001)


    (Geändert von Herbert at 19:30 - 4. Juli 2001)

  2. Standard

    Hallo Herbert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8KtA3+ und cpu-idle #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Paschulke
    Ausser den genannten möglichen Nachteilen gibt es keine, auch keine Performance Einbussen.

    Der Vorteil ist, dass man die IDLE Funktion per Mausklick Ein und Ausschalten kann. MIt WPCREDIT gehts auch, aber umständlich.

    @ Herbert
    Das Tool PCISET funktioniert sicherlich nicht im DOS Modus.


  4. 8KtA3+ und cpu-idle #19
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Es geht noch viel Einfacher !! Es gibt ein Programm für win9x/2k  . Es heißt Vcool und muß einfach nur gestartet werden , über viele optionen kann man alles genau einstelllen !!
    Zu finden ist dieses Programm unter
    <a href="http://www.naggelgames.de/vcool/VCool.html

    Die" target="_blank">http://www.naggelgames.de/vcool/VCool.html

    Die</a> CPU Temp purzelt dann im Idle auf MB temp niveau !


8KtA3+ und cpu-idle

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.