8KTA3+ und Soundblaster Audigy Ärger

Diskutiere 8KTA3+ und Soundblaster Audigy Ärger im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi.. @Airmax 1 PCI - Steckplatz ?...meinst du den am AGP Platz, den darf man nicht belegen, da er mit AGP-Slot shared ist ! - ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 9 von 9
 
  1. 8KTA3+ und Soundblaster Audigy Ärger #9
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Airmax

    1 PCI - Steckplatz ?...meinst du den am AGP Platz, den darf man nicht belegen, da er mit AGP-Slot shared ist ! - Da darf nur eine PCI-Graka rein, falls AGP nicht in Verwendung ist.

    Sound Karte sollte in PCI-3 rein und IRQ-5 bekommen ! + den Einstellungen im Bios vornehmen, wie schon weiter ob. erwähnt.

    TV-Karte würde ich in 4/5 besser 5 stecken !

    Kannst ja USB-2 im Bios disablen, der shared mit PCI-5 wenn ich moicht nicht Ihre.

    eine NWK/Fritz Card, kann man mal versuchen in PCI-Steckplatz 2 zu stecken.

    Und in PCI 6 soll darf keine Karte stecken, wenn der ISA-Slot belegt ist, aber ich glaube das er auch mit PCI-3 shared, bin mir nicht ganz sicher, aber im HB steht glaube eine INT-Tabelle drin.

  2. Standard

    Hallo Airmax,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

8KTA3+ und Soundblaster Audigy Ärger

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.