8RDA+ bootet nicht

Diskutiere 8RDA+ bootet nicht im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; mein neues board epox 8rda+ rev 1.1 läßt beim anschalten die lüfter laufen ...die anzeige bleibt dann mit der meldung 7F stehen und es tut ...



 
  1. 8RDA+ bootet nicht #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    mein neues board epox 8rda+ rev 1.1 läßt beim anschalten die lüfter laufen ...die anzeige bleibt dann mit der meldung 7F stehen und es tut sich nix mehr...
    habe nur einen riegel infineon 400 mhz drin ..auch schon anderen probiert ..netzteil enermax 465 sollte wohl reichen ..grafikkarte elsa gloria2 ..habe verschiedene festplatten und ide kabel getestet ..nix immer das gleiche meldung 7F und der screen bleibt schwarz ...ich wollte ein board was läuft, nachdem ich riesenprobs mit einen dual asus hatte und nun dieser mist ...weiß jemand weiter?
    danke
    gruß
    soul

  2. Standard

    Hallo soul4u,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8RDA+ bootet nicht #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    die Anzeige heisst richtig 7Fh. Das h steht für Hexadezimal. Schau mal ins Handbuch, was die Meldung bedueten sollte.
    Eventuell mal die gesamte Erklärung der Meldung hier abtippen, falls die englisch ist.

  4. 8RDA+ bootet nicht #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    7Fh 1. Umschalten in den Textmodus, wenn logo-ausgabe unterstützt wird
    - anzeige eventueller fehler, warten auf tastatureingabe
    - kein fehler oder taste f1 (weiter) wurde gedrückt
    löschen des epa-logos oder des eigenen logos



    also da kann ich gleich hebräisch lesen ;-)und was soll das auf deutsch heißen??
    wie gesagt ..screen ist schwarz .. nix geht
    danke für jede hilfe

  5. 8RDA+ bootet nicht #4
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Maile mal den EPoX_Support an. Mit genauer Angabe der des Systems und was du unternommen hast um den Fehler zu beseitigen. Kannst auch anrufen. Das Prob kommt mir komisch vor. Keine Ahnung, wie man es lösen sollte. Hast schon mal CMOS Clear versucht?

  6. 8RDA+ bootet nicht #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    alles klar ...ich habe einen kvm switch angeschlossen (2 rechner mit einem monitor/maus/tastatur) ....irgendwie scheint der nicht richtig zu funzen ...bis dato ging es ...wenn ich den monitor direkt anschließe läufts ....blöde sache ..danke für deine megaschnelle antwort!
    gruß
    soul

  7. 8RDA+ bootet nicht #6
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by soul4u@14. Aug 2003, 23:47
    alles klar ...ich habe einen kvm switch angeschlossen (2 rechner mit einem monitor/maus/tastatur) ....irgendwie scheint der nicht richtig zu funzen ...bis dato ging es ...wenn ich den monitor direkt anschließe läufts ....blöde sache ..danke für deine megaschnelle antwort!
    gruß
    soul
    Schön, dass es funzt zwar ned so wie du es dir vorgestellt hast. Immerhin können wir ausschließen, dass das MoBo am A**** ist. :bj Mit dem Board kannst nüchts falsch machen. Wäre das Board schon im Dez. 2002 auf dem Markt, hätte ich es mir auch geholt. Tja leider kam es zu spät für mich. :dc


8RDA+ bootet nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

epox 8rda fehler 7f

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.