8rda+ vs. 8rda3+

Diskutiere 8rda+ vs. 8rda3+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Welches ist das bessere Board ?? und welches hat den besseren sound chip?? könnte nämlich mein 8rda+ tauschen :)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. 8rda+ vs. 8rda3+ #1
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Welches ist das bessere Board ?? und welches hat den besseren sound chip??
    könnte nämlich mein 8rda+ tauschen :)

  2. Standard

    Hallo DiShmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8rda+ vs. 8rda3+ #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das 8RDA+ hat Soundstorm das 8RDA3+ nur AC97 Billig Sound.

    Das 8RDA3+ hat Probleme mit Bartons das 8RDA+ nicht.

    Das 8RDA+ ist in der U400 Version in jedem Fall besser als das 8RDA3+

  4. 8rda+ vs. 8rda3+ #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@22. Nov. 2003, 11:42
    Das 8RDA+ hat Soundstorm
    wo denn das ?

    das "barton problem" sollte mit dem aktuellen bios behoben sein.

  5. 8rda+ vs. 8rda3+ #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ist es aber nicht, das Problem ist bei einigen Boards HARDWARE SEITIG da nützt kein Bios was :cj

    Das 8RDA+ hat wegen des fehlenden digitalen Ausganges zwar nicht die Soundstorm Zertifizierung aber es nutzt den Soundstorm Chip.. im Gegensatz zum 8RDA3+ das den grausigen Realtek nutzt... das ist aber nix neues und das weiss eigentlich jeder...

  6. 8rda+ vs. 8rda3+ #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    dann tauscht man das board eben einfach um :ad

    und soundstorm hat das epox 8rda+ nur, wenns auch draufsteht, steht aber nicht drauf, also hats kein soundstorm.

    was bringt mir der chip wenn ein digi ausgang fehlt....

  7. 8rda+ vs. 8rda3+ #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn man keine Ahnung hat sollte man nichts behaupten...

    Informier dich erstmal bevor du hier so einen Blödsinn erzählst.

  8. 8rda+ vs. 8rda3+ #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    oh mann, was soll man da noch schreiben...

    stell dir vor du hast nen chip der heisst MCP-T, dieser berechnet deinen sound, heisst aber auf der verpackung nur "soundstorm" wenn er 5 ausgänge hat.

    nun stell dir vor du hast nen chip der heisst ALC650 und ist scheisse.

    du hast die wahl zwischen den beiden, aber der MCP-T hat nur 3 statt 5 anschlüsse, was aber an der qualität der soundberechnung ja nichts ändert, und nen optischen ausgang kann man nachkaufen, nen koaxialen sogar selbst baun. aber da diese optische blende nicht dabei ist und er nur 3 klinkenbuchsen hat, die jedoch genauso verwendet werden können wie die 5, heisst er nicht soundstorm. soundstorm ist nämlich kein soundchip. soundstorm ist eine zertifizierung, vergleichbar mit THX. und wenn ein anschluss fehlt kriegts eben nicht den namen, fertig! die berechnungseinheit ist immer die selbe, egal wieviel anschlüsse, und dazu um welten besser wie der realtek krempel.

    aber was erzähl ich hier, manche wollen das nich kapiern...

  9. 8rda+ vs. 8rda3+ #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Für meinen Teil würde ich ebenfalls die Finger von dem EP-8RDA3+ lassen, habe es selber gehabt. Nicht empfehlenswert. Dann lieber das EP-8RDA+ in neuster Rev, soll ja welche geben die ohne Mod auch mit FSB 200 laufen.

    Wenngleich dass Board Features wie Dual-Lan etc hat.


8rda+ vs. 8rda3+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.