Der 8RDA3+ Doc-Test

Diskutiere Der 8RDA3+ Doc-Test im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, nun, ich habe vom DOC vor seiner Tour, IN DER HOFFENTLICH KEIN MÜLL IM WALD LANDET..., noch das BIOS 33507 bekommen.....irgendwas von OC-sowieso.com ...... ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 10 von 29 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 73 bis 80 von 228
 
  1. Der 8RDA3+ Doc-Test #73
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    nun, ich habe vom DOC vor seiner Tour, IN DER HOFFENTLICH KEIN MÜLL IM WALD LANDET..., noch das BIOS 33507 bekommen.....irgendwas von OC-sowieso.com ......

    Aber hatte die gleichen Prob´s auch mit dem Originalbios....;-((.......irgendwie verstehe ich auch die TEMPS nicht.....:

    IDLE 38° und Last 41°....also, ungenauer gehts wohl kaum......ich wünsche mir ja KEINE Unterschiede wie die Typen vom Pro 7 "Forum", aber irgendwie kann DAS ja nun garnicht stimmen....

    MfG
    Fetter IT

    PS: Zudem hat mir dieses TOLLE WINFLASHTOOL von EpoX immerzu erzählt, ich hätte schon DAS neue....;-((((.......es war aber definitiver ein AKTUELLERES auf der Site.......auch HIER muss dann wohl mal kräftig nachgebessert werden....

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Der 8RDA3+ Doc-Test #74
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Dann ist es auch kein Wunder, da die alte Bios Version nichts taugt, während man bei OC-Workbench ne neuere Beta bekommt, und bei EPoX.Org noch weiter ist. EPoX Deutschland brauch eben halt länger als andere.

  4. Der 8RDA3+ Doc-Test #75
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    wieso wunder..????

    Ist das 33520 SO ALT..????

    Auf ein Betabios habe ich eigentlich nicht soviel Lust.......;-((......schlechte Erfahrungen....

    Was würdest Du den raten....????

    MFG
    Fetter IT

  5. Der 8RDA3+ Doc-Test #76
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich mußte es leider drauf machen, das ich davor arge Probleme hatte mit dem RAM den FSB höher zu bekommen, sonst ladest du dir dieses Bios runter, darin sollten die Verbesserungen der Beat enthalten sein.

    Hier,

  6. Der 8RDA3+ Doc-Test #77
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Hi Leute,

    bin wieder da vom Trip ...

    Hat sich ja einiges in Sachen Epox getan. Nun zur Frage: Welches BIOS hat sich bei Euch als "bestes" herausgestellt? Welche Fixes fallen Euch auf?

    Bin grade etwas hinteher ... sitze nicht in WÜ sondern daheim am Info-266 Mhz Boliden.

    Macht mal nen Spruch Jungs ...

    @F-IT: hab Deine posts gelesen. Check ersmal aus, bis wohin Deine CPU SPannung verträgt (bspw. an lockeren 2000 Mhz) Dann oc-Settings der vcore Grenze anpassen. Erst danach die RAM Timings austesten.

    MFG

  7. Der 8RDA3+ Doc-Test #78
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    er kann noch SCHREIBEN, DAS bedeutet, ES LEBT....;-))))

    Willkommen in der MATRIX......

    Nun, meine CPU scheint ne Menge abzukönnen.....auf dem ASUS waren es 12.5 x 190 und hier nun, DANK DES BIOS oder sonst was, 11 x 200......und Spannung kann ich der ja vollen Schub geben.....DAS macht sie mit.....

    Momentan:

    11 x 200
    5-2-2-2
    1.55 Volt CPU
    1.8 Volt Chipsatz
    2.77 RAM (Ist gekühlt.....)

    Aber sobald ich auch nur 201 einstelle, wars das.......egal, welche Spannung......oder 12.5 x 200......JAU, DAS wäre was......werde ich gleich mal testen.... :2 :2

    MFG
    Fetter IT


    PS: IST DAS NEUE BIOS 33526 besser...?????

  8. Der 8RDA3+ Doc-Test #79
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    moin... frag mich nicht wieso aber es gibt SEHR viele Bugs in NF2 Biosen... nur weil 200 oder 201 nicht läuft heisst das nicht das mehr nicht geht,....

    Auf meinem ABIT ist mit FSB 202 auch nix... aber von 203 - 225 null Problemo :bj

  9. Der 8RDA3+ Doc-Test #80
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hab heute auch mein 8RDA3+ bekommen! :-)
    Werde es morgen einbauen! Habe also 'ne Menge Arbeit vor mir, zumal ein Nforc2 doch was komplizierter wie ein KT333 ist! :o
    Hab aber zunächst nur einen Speicherriegel, immerhin einen Corsair PC3200C2! ;) Das mit dem PCI-Raidcontroller mache ich erst später. Und meine NIC-Karte brauche ich dann auch nicht mehr, da 2x NIConBoard! Aber welche soll ich nehmen? Oder ist das egal?
    WinXP habe ich, und mache aber auch ein format c:!
    Und wie war das nochmal mit dem IDE-Treiber? Man soll den von WinXP nehmen? Aber ist das von Nvidia nicht auch ein komplettes Chipsatz-Treiberpaket, ähnlich wie der 4in1 von Via, wo man die Treiber nicht einzeln installieren kann?

    naja, bin mal gespannt wie's läuft! ;)

    :7


Der 8RDA3+ Doc-Test

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.