A7N8X Deluxe Bios

Diskutiere A7N8X Deluxe Bios im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; soll ich das bios das drauf ist erneuern?? wenn ja, wie mach ich das und woher bekomm ich das neue bios???...



 
  1. A7N8X Deluxe Bios #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    soll ich das bios das drauf ist erneuern??

    wenn ja, wie mach ich das und woher bekomm ich das neue bios???

  2. Standard

    Hallo Infinity,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7N8X Deluxe Bios #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi!
    Unter folgenden Url die richtige Revision auswählen für das A7N8X Deluxe, (Wichtig weil sonst Motherboard futsch: die richtige Revisionsnummer findest du auf dem Board zwischen den PCI Slots in weisser Schrift geschrieben z.B. ASUS A7N8X Deluxe und ganz klein rechts daneben die Revisionsnummer z.B. so Rev. 1.04) und dann downloaden.

    ftp://ftp.asuscom.de/pub/ASUSCOM/BIOS/Soc...2/A7N8X_Deluxe/

    Das File entzippen und auf eine leere formatierte Diskette speichern (ca. 512 KB).
    Computer neu booten und im BIOS die Setup Defaults laden (PC wird anschliessend nochmals neu gebootet) dann während der BIOS Startupphase Alt + F2 dücken um ins ASUS BIOS Update Tool zu gelangen (vorher die Diskette mit dem neuen BIOS ins Diskettenlaufwerk schieben).
    anschliessend wird auf einer Maske nach einer Datei (neues BIOS-File) gefragt, den Namen (vermutlich 1003.bin wenn nicht unbenannt) angeben und Enter drücken danach wird das BIOS geflasht.
    Bei mir bootete der PC von alleine aber du solltest wärend dem neuen Bootvorgang nochmals ins BIOS und nochmals die Setup Defaults für das neue BIOS laden und dann den Rechner komplett mit Betriebssystem starten lassen.
    Kann sein das dann z.B. Windows einen andere Konfiguration anzeigt als du wirklich im PC installiert hast, das liegt an den geladenen Setup Defaults.
    Also nochmals Rechner neustarten und wieder ins BIOS und die richtigen Angaben machen, vorallem CPU und Speicher.
    Ich persönlich brauche das Asus Windows Tool nicht mehr, da damit bei mir der Flash in die Hose ging und ich das Board austauschen musste, aber mit dem integrierten Tool wars kein problem.
    einfach den PC wärend des ganzen Flashes nicht abschalten bis PC wieder normal im Windows läuft.
    Sonst ist das ganze Prozedere noch im Handbuch beschrieben.

    Viel Glück

  4. A7N8X Deluxe Bios #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke!!!

    --> was bringt es eigentlich wenn ich das bios update??? muss ich das überhaupt machen?

  5. A7N8X Deluxe Bios #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Unter umständen werden z.B. die neuen CPU's komplett unterstüzt, Einstellungen des BIOS werden verfeinert oder verbessert oder an neue Speicher/CPU's angepasst. Fehler werden z. B. ausgemerzt.

    Hier ein Link wo du dir die Änderungen der verschieden BIOS Versionen angucken kannst, klicke beim gewählten BIOS einfach auf More.

    http://www.asus.com/support/download/item....=A7N8X%20Deluxe

  6. A7N8X Deluxe Bios #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    moin moin...

    also ich kann von dem 1003 nur abraten!!!! mach lieber des 1002 drauf!

    wenn du dich im forum hier n bissel umschaust, besonders bei dem 200 fsb-problem siehst du, dass dich da asus n bissel ver*peeep*en will, da zwar 200 MHz im bios angezeigt werden, es aber in wirklichkeit nur 166 MHz sind!

    bis denne
    schütze

    hast dir aber n recht flottes system zusammengestellt!!! *staun*


A7N8X Deluxe Bios

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.