A7N8X deluxe Rev2.00

Diskutiere A7N8X deluxe Rev2.00 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; :5 [1] Beim Systemstart wird das SATA BIOS geladen und es dauert ewig weil es wohl keine SATA-Platten findet. :5 [2] Sobald ich ein GeForce ...



 
  1. A7N8X deluxe Rev2.00 #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    :5 [1] Beim Systemstart wird das SATA BIOS geladen und es dauert ewig weil es wohl keine SATA-Platten findet. :5

    [2] Sobald ich ein GeForce Treiber installiert habe startet WindowsME nicht mehr, ausser im Abgesicherten Modus. (auch bei Windows98se)
    Grafikkarte wird aber richtig erkannt. (Ti 4800 SE) :5
    könnte das am IRQ-Sharing des Mainboard liegen, mind. 1 Gerät verwendet immer den selben IRQ. Das Mainboard macht das wohl automatisch, kann im BIOS keine Einstellung für AGP/PCI-Slot auf exklusiven IRQ legen. Mainboard BIOS ist aktuell (1004) :5

    [3] wenn ich Windows neustarte, bootet computer nicht mehr, erst nach Reset-schalter-Drücken wieder. :5

  2. Standard

    Hallo buster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7N8X deluxe Rev2.00 #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    also wegen sata da gibts einen jumper mit dem du sata disable und so das bios auf ausschaltest!!1

  4. A7N8X deluxe Rev2.00 #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Jo, der SATA Raid sollte sich eigentlich ganz einfach im Bios deaktivieren lassen...

    Zu 2. fällt mir nur ein mal ein Betriebssystem zu probieren und Windows ME zu vergessen.

  5. A7N8X deluxe Rev2.00 #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke, konnte 'SATAn' ( :as ) erfolgreich mit Jumper nähe Mainboad-Batterie deaktivieren! :ag :ai

    [2] die Geforce-Treiber wollen alle nicht funktionieren, ich bin sicher das liegt am IRQ-Sharing, weil auf altem Mainboard (DFI mit K6) lief alles.
    Kann bitte mal einer ein BIOS modden, das für die AGP-Karte seperaten IRQ verwendet?... Danke, danke... bitte nicht alle auf einmal! :bf


A7N8X deluxe Rev2.00

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7n8x rev2.00 einschalter

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.