A7N8X rev.2.0

Diskutiere A7N8X rev.2.0 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen! Ich möchte bei meinem Sohn das Bios flashen. Der Vorbesitzer hat ein beta bios draufgeflasht vom(ich glaube C1003) 14.3.2003. Und mittlerweile gab es ...



 
  1. A7N8X rev.2.0 #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard A7N8X rev.2.0

    Hallo zusammen!

    Ich möchte bei meinem Sohn das Bios flashen.
    Der Vorbesitzer hat ein beta bios draufgeflasht vom(ich glaube C1003) 14.3.2003.
    Und mittlerweile gab es noch ein paar Neuere.
    zb. C1007

    Jetzt hab ich eben in der Biosmaske gesehen, das dort steht A7N8X deluxe 2.0.

    Auf dem Board selber steht A7N8X rev. 2.0

    Es gibt bei Asus beide Boards mit unterschiedlichen Biosupdates.
    Vielleicht hat ja mein Vorgänger fehlerhafter Weise das Bios genommen für das A7N8X rev2.0 obwohl es eigentlich das deluxe ist ?

    Das Board selber hat zwei blaue und einen schwarzen Speicherslot.
    Ist das vielleicht die Kennung, das es sich vielleicht um ein Deluxe handelt?
    ich habe eben gegoogelt und mir ein A7N8X angeschaut.
    da waren alle drei Slots schwarz.

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7N8X rev.2.0 #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Funktioniert der rechner denn? Falls ja, las das bios am besten in ruhe. Kann nur schiefgehn, besser wird der pc dadurch nicht.

  4. A7N8X rev.2.0 #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Es war zuerst eher kosmetischer Natur.
    Der Rechner zeigt den proz nur als 19xx an, anstatt als 2600+
    Obwohl, wenn der Vorbesitzer das verkehrte Bios aufgespielt hat und zwar für das A7N8X (c1003) würde ich schon gern korrigieren.

  5. A7N8X rev.2.0 #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Am einfachsten lässt sich das Bios mit dem unter Windows laufenden ASUS Update installieren.... Habe ich bei meinem alten A7N8X-E Deluxe 3 mal gemacht ;)

    Zum aussehen: Mein Deluxe hat ebenfalls zwei blaue (für Dualchannel), und einen schwarzen Speicherslot. Beim "normalen" A7N8X gabs kein Dualchannel Support, deswegen auch keine Farbkodierungen ;)

    Wenn du das Bios über das Windows Programm installierst (auf der MoBo CD zu finden), dann sollte der sich auch beschweren wenn du das falsche Bios installieren willst... War zumindest bei mir so^^

    Hoffe nen bissel geholfen zu haben.

    MfG, Haggi

  6. A7N8X rev.2.0 #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Installier das Bios einfach über das ASUS Update Programm, dass unter Windows läuft. Der hat sich bei mir beschwert, als ich versucht habe nen falsches Bios zu installieren.

    Die Farbkodierungen auf dem Board deuten nur auf die Dualchannel Fähigkeit des A7N8X-E Deluxe hin. Das "normale" A7N8X-X hat kein Dualchannel, und demzufolge auch keine farbigen Speicherbänke.


    Hoffe nen bissel geholfen zu haben.

    MfG, Haggi


A7N8X rev.2.0

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.