A7N8X-XE "Todesschlaf"

Diskutiere A7N8X-XE "Todesschlaf" im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hiho, ich hab vorn paar monaten mein altes mobo gegen das A7N8X-XE ausgetauscht und habe ein kleines Problem. Nämlich wenn ich die SleepTaste auf der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. A7N8X-XE "Todesschlaf" #1
    Mitglied Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard A7N8X-XE "Todesschlaf"

    hiho,
    ich hab vorn paar monaten mein altes mobo gegen das A7N8X-XE ausgetauscht und habe ein kleines Problem. Nämlich wenn ich die SleepTaste auf der tastatur drücke, erscheint der Windows Standbyscreen, aber er macht keinen Standby, sondern er schaltet sich irgendwie so fast ganz aus. d.H ich kann ihn schon mal garnicht mehr aufwecken und wenn ich einen kaltstart mache gehts auch nicht. Ich muss ihn immer ganz aus machen, NT Schalter umstellen und dann gehts wieder...
    Ich brauch den Standby quatsch ja eigentlich eh nicht. Nur es nervt mich halt kolossal, wenn ich in irgendeinem Programm etwas großes mache, auf die besch...eidene sleeptaste komme und nix gespeichert ist
    Man kann ja glaub ich die Standby funktion irgendwo ausstellen, aber das is ja nicht sinn der sache. hätte es schon ganz gerne, dass sie vernünftig funktioniert.
    danke schonmal!

    greez michael

  2. Standard

    Hallo fixbaerchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7N8X-XE "Todesschlaf" #2
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    halllooohoo??

  4. A7N8X-XE "Todesschlaf" #3
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Huhu *Wink* ^^

    Schau mal in deine Bios Einstellungen unter Power Menagement oder so, da sollte das eigentlich stehen.

    Wenns nicht anders geht, dann einfach mal posten was da so alles steht.

    Wenn ich in den Standby gehe, dann scheint es auch so als wenn er sich abschaltet, Standby Bildschirm kommt und dann machts einma klick und alles geht aus.

    Wenn ich ihn dann wieder reaktivieren will muss ich erst einma den Power Button drücken, dann dauerts n bissl und schwups lüppt wieder alles, dann noch einma auf den Button klicken und schon ist alles wieder da sowie es vor dem Standby war, also auch die geöffneten proggs, Ordner ... .

    Was ich damit sagen will ist, dass wenn du den Power Button nach dem Standby drückst mal n bissl warten sollst, bei mir dauerts auch etwas.

    MFG

  5. A7N8X-XE "Todesschlaf" #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    aha ok danke :) werd ich mal probiern und wenns nicht geht, schreib ich auf, was beim power management steht

    #edit#
    also er geht nicht mehr wieder anzuschalten. Hab jetzt mal n Bild vom BIOS powermenü gemacht. Hoffe das is das was du meinst ^^

    http://bmxen.de/otherstuff/PICT5144_min.jpg

  6. A7N8X-XE "Todesschlaf" #5
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Ach du hast den S1 Modus, ich hab den S3 bei mir drinne.

    Beim S1 laufen nach dem Standby auch noch meine Lüfter, Beleuchtung usw., beim S3 geht er bei mir komplett aus.

    Wenn du das ganze mit dem S1 haben möchtest, dann musst du ihm noch sagen wie er denn wieder zurückkehren soll, das machste mit dem Resume by Mouse oder Keyboard jenachdem wie du es gern hättest.

    Musst mal n bissl rumprobieren, müsstest dann bei Mouse einstellen können ob nu mit Rechtsklick oder Linksklick und beim Keyboard auch so ähnlich, kannst natürlich auch den S3 wählen, wie gesagt n bissl mit den Einstellungen rumspielen.

    MFG

    [EDIT] : jetz bin ich verwirrt, denn bei mir kehrt er im S1 zurück egal was ich drücke, obwohl ich nur linke maustaste eingestellt hab.
    Hmm was hat diese Fubktion überhaupt fürn Sinn und wie ich sehe hast du ja garkeinen S3 ... Hmm

  7. A7N8X-XE "Todesschlaf" #6
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    In meinem Fall (A8N SLI Premium) gibts mit S1 nur Probs du solltest das also auf S3 stellen dann funzt es bestimmt!

  8. A7N8X-XE "Todesschlaf" #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    So wie ich das sehe hat er aber garkeinen S3 sondern nur n C2, was auch immer das ist ...

    Also stell das dann mal auf C2 um, evtl. klappts ja damit problemlos.

    MFG

  9. A7N8X-XE "Todesschlaf" #8
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    So wie ich das sehe hat er aber garkeinen S3 sondern nur n C2, was auch immer das ist ...
    Stimmt hab ich gar nicht gesehen, abgesehen davon hab ich es noch nie gesehen


A7N8X-XE "Todesschlaf"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.