ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB

Diskutiere ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, Habe das ABIT BH7, 512 MB Ram DDR 400,und als CPU einen INtel P4 mit 2,8 Ghz und 800MHz FSB. Die CPU läuft mit ...



 
  1. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    Habe das ABIT BH7, 512 MB Ram DDR 400,und als CPU einen INtel P4 mit 2,8 Ghz und 800MHz FSB.

    Die CPU läuft mit 1400MHz bei 100MHz FSB.
    Ich kann den FSB auf 133MHz stellen,so komme ich auf 1800MHZ.
    Ich achte natürlich darauf,das PCI und AGP bei 33/66 MHz bleiben.
    Wenn ich auf 166MHz gehe,bleibt alles dunkel und es gibt einen langen warnton.

    Was muss ich einstellen,dami ich das MAX.rausholen kann?
    Beim Softbios kann ich zwar den Multiplikator einstellen,aber das ändert nichts.

    Wie muss ich die Ram/PCI einstellen?
    1:1 3:4 ???

    Das Board soll ja für 800FSB vorgesehen sein.

    Bei 133 MHz FSB stürzt der Rechenr bei dem SPIEL UNREAL 2 ab.
    Grafik ist ATI RADEON 9600 Pro 128 DDR

    Wäre schön,wenn mir einer die Einstelldaten im BIOS übermitteln kann,ich komme mit dem 1:1 etc,nicht klar.

    DANKE

  2. Standard

    Hallo Spike40,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #2
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Erstmal herzlich WIllkommen bei TecCentral! :7
    Ich hoffe, du hast viel Spaß hier und dir kann geholfen werden! :bj

    Dein Problem lösen kann ich nicht, da ich kein Intel-Board habe, aber ich kann ein paar Überlegungen schreiben.

    Nur so zur Info, falls du es noch nicht weisst:
    Du erreichst FSB 800 indem du 200 MHz FSB im Bios einstellst.
    Das ganze wird nämlich x4 genommen.
    Das heisst, du bist gar nicht soweit von FSB800 entfernt!

    Wie muss ich die Ram/PCI einstellen?
    1:1 3:4 ???
    Das kenne ich jetzt nur bei RAM/FSB...
    Wenn es doch das ist, dann kannst du dort einstellen, ob FSB und RAM-Takt synchron oder asynchron laufen sollen. Synchron ist natürlich besser.

    Hier findest du was über das Bios des Boards:
    http://www.digital-daily.com/motherboard/a...bh7/index04.htm
    Beim Überfliegen habe ich auch nur CPU(FSB)/RAM gefunden...
    Der Link sollte dir viellecht helfen...
    Ansonsten ----> Google

    Dort findest du in Reviews meist sehr viele interessante Infos zu den jeweiligen Boards.

    Warum du jetzt aber nicht auf Anhieb auf 200MHz stellen kannst, weiss ich jetzt grad auch nicht! :8

    Hoffe, etwas geholfen zu haben!

    Ciao RealSucker

  4. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja,danke erst mal.
    Ich habe schon 3 Tage gegoogelt,und nichts gefunden,was wirklich hilft.
    Ich werde deinen Link probieren.

    Wie gesagt bei 133MHz FSB kackt UNREAL2 ab.
    Bei 166 bootet der Rechner nicht mehr,obwohl ich wirklich Markenspeicher,etc habe.

    Die Softeinstellungen im BIOS sind wirklich merkwürdig.
    Muss ich wohl doch einen Taschenrechner hinzunehmen.

    Ich bin ja zufrieden,wenn ich über 2 GHz komme.

    Allerdings läuft UNREAL 2 bei 1400MHz und 100MHZ FSB flüssig,und das ,obwohl ich alles auf HIGH gestellt habe.

    Dennoch,wenn ich schon einen P4 mit 2,8 und 800FSB habe,dann will ich es auch annähernd fahren.
    Tüssi

  5. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #4
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Du soltlest erst zufrieden sein, wenn dein System auch, die Leistung hat, die du gekauft hast.
    Mir fällt jetzt leider nichts mehr ein. VIelleicht ein Bios-Update...
    Und lass mal alle Bios-Einstellungen so wie sie standardmäßig sind und versuch dann einfach mal auf 200 MHz zu stellen.

    Ich hoffe, hier meldet sich noch mal ein Inteler zu Wort! :8

  6. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Bin zwar kein Inteller, aber ich kann die FAQ's auf der Abit-site lesen (sogar in Deutsch!):

    F: Unterstützt das ABIT BH7 Mainboard Intel Pentium 4 800MHz FSB Prozessoren? Ich kann mit dem Pentium 4 2.4C Prozessor mein BH7 Mainboard nicht hochfahren. ( BH7 )
    A: Das BH7 Mainboard basiert auf dem Intel 845PE Chipsatz und unterstützt daher offiziell 400 und 533 MHz FSB Pentium 4 Prozessoren; 800 MHz FSB Pentium 4 2.4C wird nicht offiziell unterstutzt. Um das System zu übertakten, können Sie die Speicher-Timings statt mit "by SPD" manuell langsamer einstellen. Obwohle die DDR400 und DDR435 Speichermodule für die SPD-timings spezifiziert sind, siind diese Einstellung in Verbindung mit dem Intel 845PE Chipsatz zu aggressiv und resultieren im zu starken Übertakten des Chipsatztes. Häufig hilft es also, die Timings herunterzusetzen. Allerdings kann ABIT diese Art der Übertaktung nicht garantieren.

    Advanced Chipset Features / DRAM Timing Selectable / By SPD / Manual
    - CAS Latency Time --> 2.5 or 3
    - Act to Precharge Delay --> 7
    - DRAM RAS# to CAS# Delay --> 3
    - DRAM RAS# Precharge --> 3

    :cj

  7. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #6
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Hmmm, hätte ich doch mal nachlesen sollen was das Board für nen Chipsatz hat.
    :ad :cn :ad

  8. ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    :cc die frage stellt sich hier ob das der 845erChipsatz mit macht.
    Ansonsten sind die einstellungen
    Proz 200mHz Bei 1,525-1,55 Vcore
    Speicher 400mHz Bei ca.2,6V
    Aufpasen das nachfolgende nicht zusehr erhöhen sonst wird es instabil
    Agp 66-67 takt
    PCI 32-37,5 takt
    PS:keine Garantie das es Funktioniert da der Chipsatz dafür nicht ausgelegt ist (hab kein Abit fahre MSI)
    :cs


ABIT BH7 und P4 2,8MHz 800FSB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.