Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON

Diskutiere Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo ! Hab jetzt mal einen direkten Vergleich zwischen den Bios Versionen gemacht ! Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ...



 
  1. Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON #1
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON

    Hallo !

    Hab jetzt mal einen direkten Vergleich zwischen den Bios Versionen gemacht !

    Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON

    Test mit 3DMark2001 SE !

    Einstellung: 200 FSB x 12,5 Multi - 2505 Mhz !

    Abit 25 Bios : ~ ca. 17700 Punkte

    Tic Tac Bios D26 : ~ ca. 17900 Punkte

    Also da gibt es doch schon etwas Performance zuwachs !

    Das hätte ich nicht gedacht !

    Ich hatte gedacht,das die Mod Bios Versionen nur etwas für einen höheren FSB gut sind !


    Hagen

  2. Standard

    Hallo Hagen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ja das bios mit CPC ON ist auch auf speed getrimmt
    flash mal ein CPC OFF, da ist die performance nicht mehr so gut *g*
    aber der vorteil von dem mod-bios ist halt der höhere fsb
    und der dadurch resultierende performance zuwachs
    außerdem kann der unterschied (200 punkte)auch an der messtoleranz liegen
    vergleiche mal mit "Sandra" oder "Super PI"

  4. Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ganze 1,1% unterschied! WOW! das erreiche ich auch wenn ich zwischendurch kein BIOS umflashe. mach mal mit jedem BIOS 5 oder mehr durchläufe und errechne den mittelwert, mit einem einzelnen durchlauf kann man keinerlei aussage treffen.


Abit Bios ( 25) VS. Tic Tac D26 Manta Rays XT ON

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

d26 manta

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.