ABIT IN9 BEAST

Diskutiere ABIT IN9 BEAST im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Community, ich habe mir gerade das Abit IN9 "Beast" samt eines 8400ér Intels gekauft. Ich habe vor zu übertakten. Keine Angst, ich mache das ...



 
  1. ABIT IN9 BEAST #1
    Newbie Standardavatar

    Standard ABIT IN9 BEAST

    Hallo Community,

    ich habe mir gerade das Abit IN9 "Beast" samt eines 8400ér Intels gekauft.

    Ich habe vor zu übertakten. Keine Angst, ich mache das nicht zum ersten Mal.

    Problemlos konnte ich den Prozzi ohne Anhebung der Corespannung auf 3,6 Ghz übertakten. So!

    Die Temperaturen des Prozzis sind im Idle und unter Last OK. (Habe nur den Boxed Kühler drauf weil mein Zalman kaputt ist). Temps Idle: 37° Last: 52

    Meine PWM temperatur hingegen liegt unter vollast bei 75° ! ich weiss das die Mosfets so einiges an Temp aushalten aber ist 75 noch im normalen Bereich?

    75° Ist vielleicht ja auch noch ganz ok, aber ich möchte zumindest Testweise auf 4 Ghz übertakten (sollte möglich sein) , aber wenn meine PWM Temp so weitersteigt sind 10 Grad mehr wohl nicht zu umgehen. Hält das das PWM aus?

    Ich freue mich auf Antworten. Danke

    Schnoeddel

  2. Standard

    Hallo Schnoeddel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ABIT IN9 BEAST #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Willkommen im Forum

    Die Spannungswandler können über 80°C ab, aber ab da wird es schon kritisch und kann zu instabilitäten führen. Hatte bei mir damals 2 40er Lüfter auf die Kühlkörper der PWM befestigt und schon hatte ich 20°C weniger @ PWM.


ABIT IN9 BEAST

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.