Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst...

Diskutiere Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, bin neu hier und habe ein Problem mit folgendem PC den ich damals selbst zusammen gebaut habe (der Qualität wegen): CPU: AMD 2600+ (nicht ...



 
  1. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #1
    XMS
    XMS ist offline
    Newbie Standardavatar

    Frage Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst...

    Hallo,

    bin neu hier und habe ein Problem mit folgendem PC den ich damals selbst zusammen gebaut habe (der Qualität wegen):

    CPU: AMD 2600+ (nicht übertaktet)
    Board: Abit KV7
    RAM: 3x 256MB Corsair CL2.0 PC400 - 3200C2
    HD: 80 GB Samsung SP0812N
    Grafik: Nvidia Geforce FX5200 (nicht übertaktet)
    DVD: NEC DVD-RW ND-4570A
    Netzteil mit 450 Watt

    Der PC ist nun ca. 2-Jahre alt und fängt an Ärger zu machen indem er einfach nach Lust und Laune neustartet. Bild wird ohne Vorwarnung oder kurzem Bluescreen schwarz und er fährt wieder hoch. Dabei spielt es keine Rolle ob man gerade im Netz unterwegs ist, Musik hört oder einfach garnichts macht und ihn laufen lässt.

    Folgendes habe ich bereits unternommen:
    XP Prof. SP 2 mit allen Updates und Treibern neuinstalliert, keine Veränderung.
    Linux RAM-Test, keine Fehler gefunden.
    HD-Test mit Win. und eine Formatierung mit einem PowerMac G4 unter Mac OS X, keine Fehler gefunden.
    BIOS Update, deutliche Verbesserung, Fehler tritt nur noch manchmal auf wenn man z.B. nach Viren scannt, oder größere Archive wie Wikipedia oder OpenOffice öffnet.
    Habe zum Test auch mal mein gutes altes Spiel "Mafia" installiert und ca. 3-Std. ohne einen einzigen Absturz spielen können.

    Meine Vermutung liegt daher am Board, denn alles andere würde keinen Sinn ergeben. Korrigiert mich wenn ich mich irren sollte.

    Hoff ihr könnt mir helfen, denn an diesem PC wird viel Schreibarbeit erledigt und da ist es besonders ärgerlich wenn diese Abstürze vorkommen.

    Gruß und ein schönes Wochenende.
    XMS

  2. Standard

    Hallo XMS,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    Wie siehts mit den Temperaturen aus? Lüfter reinigen kann eigentlich sowieso nicht schaden.
    Memtest drüber laufen lassen (soweit es geht).

  4. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #3
    XMS
    XMS ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hey geht echt schnell hier mit den Antworten

    Chipsatzkühler wurde von mir aufgrund des Lüfterdefekts vor einem Jahr durch einen Zalmann passiv Universalkühler getauscht.

    Vor dem BIOS-Update habe ich mit leichtem Kompressordruck den PC komplett von Staub befreit und die Lüfter noch mit einem Pinsel gereinigt.

    Lüfter drehen sich auch alle tadellos: 1x Netzteil, 1x CPU, 1x Grafik, 2x Gehäuse

    Linux MEM-Test lief zweimal ohne Fehler durch.

    Bin echt Ratlos...

  5. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Dann starte mal irgendwas CPUlastiges und zusätzlich Speedfan oder Everest Home Edition und lies die Spannungen bei Vollast ab ( 3,3 / 5 / 12V )
    Vielleicht ist einfach nur das Netzteil "fertig".

    Die Temperaturen kannst Du damit auch gleich noch ablesen.

  6. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #5
    XMS
    XMS ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, Everest Home Edition 2.20 ist drauf und bringt mir die Werte wie im Bild zu sehen. Ob da jetzt alles stimmt mit den Spannungswerten weiss ich nicht, aufgefallen ist mir nur, dass bei +12V lediglich 11.73V bis 11.80V vorhanden sind.

    Temparaturen:
    Motherboard 49 °C
    CPU 42 °C
    SAMSUNG SP0812N 18 °C

    Evtl. lässt sich aus diesen Daten ein Fehler erkennen?

    Gruß
    XMS
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst...-spannungswerte.jpg  

  7. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Die Spannungen und Temperaturen sehen eigentlich alle OK aus.
    Die 12V sind mit 11,7V zwar schon relativ niedrig, aber bis 11,4 ist erlaubt und bis 11,6V würde ich persönlich erst als kritisch sehen.

    Wie sehen die Kondensatoren auf dem Board aus?
    Siehe Defekte Kondensatoren auf MB austauschen - Forum der Meisterkuehler

  8. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #7
    XMS
    XMS ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sooo, habe mich jetzt eine Woche intensiv mit dem PC beschäftigt und leider keine Verbesserung feststellen können. PC wurde nochmals komplett zerlegt, alle Kontakte gereinigt und wieder zusammen gebaut - ohne Verbesserung.

    Habe auch alle Kondensatoren gründlich in Augenschein genommen, aber die sehen ganz normal aus, konnte da "leider" auch nichts finden.

    Evtl. liegt es ja dann doch am Netzteil, da ich bei einem PC mit dem gleichen Board und besseren Spannungswerten keine Probleme habe...

    Fällt euch noch etwas ein woran es liegen könnte

    Gruß
    XMS

  9. Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst... #8
    XMS
    XMS ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ihr werdet es nicht glauben an was es lag, hatte den PC schon abgeschrieben. Aber ich konnte es nicht lassen noch daran zu schrauben, es lag trotz ausgiebigen Speichertests doch an einem der drei Corsair Module. Hatte lange zwischen den drei Modulen hin und her gewechselt aber jetzt habe ich das defekte gefunden und schon läuft die Kiste wieder zuverlässig.

    Gruß
    XMS


Abit KV7 mit AMD 2600+ verweigert seinen Dienst...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.