ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2

Diskutiere ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; naja, wenig schon aber im direkten vergleich zu EPOX ist 1,7V schon viel. Hab mal kurz mit dem GeIL getestet bei 1,7V war ich bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja, wenig schon aber im direkten vergleich zu EPOX ist 1,7V schon viel.

    Hab mal kurz mit dem GeIL getestet bei 1,7V war ich bei 225MHz aber ob das Stabil war kann ich nicht sagen, Prime lief im loop mit 3d-mark2002 ca.30min. fehlerfrei, länger hab ich es nicht getestet.

  2. Standard

    Hallo XXAMD_AndyXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja das kannste auch nur vernünfitg im Dual-Channel Betrieb testen... bin mal gespannt :9

  4. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #11
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    :ae

    ich versteh das nicht ganz, warum kommt ihr mit 1,7V schon so weit mit eurem FSB?

    ohne vdd mod hatte ich 1,59V vdd spannung und kam stabil bis 186mhz FSB

    nun nach meinem mod hab ich 1,79V und komm bis 200... allerdings hab ich z.B. bei nfs6 im menü schon grafikfehler... aber beim 3d mark ist nichts zu erkennen... läuft auch alles stabil!

    normal darf das nicht sein... :8 schliesslich kommen die meisten 8rda+ schon ohne mod locker an 190mhz ran

  5. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Denke nicht das man das ABIT und unser Board da vergleichen kann...

  6. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #13
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    du hast bestimmt eine northbridge mit A2-stepping. da kam ich beim ersten 8rda+ bei 1.6v nur bis stabilen 193 im dualchannel.
    beim neuen board mit A3-stepping erreiche ich trotz geringerer vdd-v von 1.55 einen fsb von 200.

    insgesamt hatte ich 4 stück 8rda+ zum testen, wobei nur eines einen stabilen betrieb von fsb200 im originalzustand zuliess. das "schlechteste" board lief nur mit einem fsb von 185 im dualchannel.

  7. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ich hab auch das 8RDA+ mit der A2-NB, bei 1,6V, also standart, lief es bis 190MHz stabil, mit 1,85V geht nun aber ein ordentlicher FSB von 210MHz und mehr :bj

  8. ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2 #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Habe selber das Abit. Komme mit VDimm Spannung von 1,7 V locker auf 200 FSB. Getestet mit Prime und 3dmurks :4 (Rev. 1.0 ohne Mounting holes)


ABIT NF7-S nForce2 Rev.1.2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.