Abstürze seit Prozessortausch

Diskutiere Abstürze seit Prozessortausch im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute,habe mir einen Athlon 1.4 GHz in mein Asus A7V gesetzt,seitdem habe ich dauernd Abstürze bei spielen,die vorher stabil liefen.Laut Asus Probe habe ich ...



 
  1. Abstürze seit Prozessortausch #1
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,habe mir einen Athlon 1.4 GHz in mein Asus A7V gesetzt,seitdem habe ich dauernd Abstürze bei spielen,die vorher stabil liefen.Laut Asus Probe habe ich eine Prozzi-Temp. von 64 °C habe einen Thermaltake Volcano 2 mit Silberleitpaste drauf.Sind die Temperaturen eventuell zu hoch ??

  2. Standard

    Hallo schorni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abstürze seit Prozessortausch #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Schorni,

    ich weiss zwar nicht welchen Prozessor du vorher auf deinem Board hattest, aber es ist unwahrscheinlich, das es an etwas anderem als deiner zu hohen Temperatur liegt, wenn dein Netzteil ausreichend dimensioniert ist. Alles unter 50 °C ist i.O. - doch 62 °C ist jenseits von gut und böse. Mein Rat: Mach Dir einen leistungsfähigeren Kühler auf deinen Prozzi.

    Viel Erfolg,
    Dirk.

  4. Abstürze seit Prozessortausch #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo erstmal,
    hatte vorher einen Duron 700 und der lief laut Asus Probe auch mit 58°C beim surfen und dementsprechend höher beim zocken.Habe jetzt mal auf AGP 2x Mode gestellt und seitdem läuft alles stabil.Habe übrigens ein Asus A7V Board und die Temperatur wird mir von dem Program Asus Probe gezeigt,mir wurde jedoch mitgeteilt,daß dieses Programm zu hoch anzeigt.Habe gerade mal im Bios nachgesehen,dort steht 54°C.Habe übrigens einen Thermaltake Volcano 2 der von AMD bis 1.5 GHz spezifiziert wurde.

    (Geändert von schorni at 22:04 - 15. September 2001)

  5. Abstürze seit Prozessortausch #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Schorni :

    Im Bios ist die Temperatur immer etwas geringer, weil bei hochgefahrenem Betriebssystem deine CPU etwas mehr beansprucht wird. Wenn du dem Programm Asus Probe keinen Glauben schenken willst, dann installiere mal den Motherboard Monitor 5 und schau Dir dessen Ergebnisse an.

    Gruß,
    Dirk.

  6. Abstürze seit Prozessortausch #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi..
    hatte SiSoft Sandra installiert,dort wurde mir 53 °C angezeigt.Motherboard Monitor habe ich auch mal probiert,kam jedoch mit der Konfiguration nicht zurecht und hatte alle möglichen anzeigen,nur leider keine Temperaturanzeige,da stand überall 0° und in der Taskleiste stand überall 255°.Habe außerdem im Bios ja erst geguckt nachdem ich den Computer eine Weile laufen hatte,habe dann Neustart gemacht und nachgeguckt und das müßte dann ja eigentlich richtig angezeigt werden,der Prozessor kühlt ja so schnell auch nicht ab.

  7. Abstürze seit Prozessortausch #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Schorni :

    Du musst bei MbM 5 lediglich die Sensoren zuweisen. Ausserdem solltest du die Temperaturwerte unter 100% CPU-Voll-Last auslesen. Dann hast du die maximalen Temperatur Werte deiner CPU und bist auf der sicheren Seite. Verwende dazu das Programm Prime 95.

    Gruß,
    Dirk.


Abstürze seit Prozessortausch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.