ACPI abschalten und

Diskutiere ACPI abschalten und im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Leutz, wie sieht es aus? Kann ich ACPI im BIOS abschalten, und funzt dann trotzdem noch der Überhitzungsschutz der CPU? Sprich, es schaltet den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. ACPI abschalten und #1
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Hi Leutz,
    wie sieht es aus? Kann ich ACPI im BIOS abschalten, und funzt dann trotzdem noch der Überhitzungsschutz der CPU? Sprich, es schaltet den PC aus, sobald ie CPU die voreingestellte Temp.-Grenze (BIOS) erreicht. Mein System in der Sig.

  2. Standard

    Hallo ..::]dkONE[::..,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ACPI abschalten und #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Kannst ASPI nicht einfach abschalten! Wenn dann muß es schon vor der Betriebssysteminstallation im Bios deaktiviert werden! :o

  4. ACPI abschalten und #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Mal ne Zwischenfrage, kann es sein daß man bei dem Epox 8K9A ACPI gar nicht ausschalten kann? Im Bios gibts da nix mit Enable/Disable.

  5. ACPI abschalten und #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by mr.sequencer@17. Jun 2003, 16:45
    Mal ne Zwischenfrage, kann es sein daß man bei dem Epox 8K9A ACPI gar nicht ausschalten kann? Im Bios gibts da nix mit Enable/Disable.
    Ne, geht nicht, ist auch nicht schlimm, das funzt da ohne Probs! Auf dem 8K3A hatte ich es vor jedem "format c:" bzw. nach jedem geflashten Bios, sofort deaktiviert! :o

  6. ACPI abschalten und #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by Dusauber+17. Jun 2003, 18:09--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Dusauber @ 17. Jun 2003, 18:09)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin--mr.sequencer@17. Jun 2003, 16:45
    Mal ne Zwischenfrage, kann es sein daß man bei dem Epox 8K9A ACPI gar nicht ausschalten kann? Im Bios gibts da nix mit Enable/Disable.
    Ne, geht nicht, ist auch nicht schlimm, das funzt da ohne Probs&#33; Auf dem 8K3A hatte ich es vor jedem "format c:" bzw. nach jedem geflashten Bios, sofort deaktiviert&#33; :o [/b][/quote]
    Das ist schon klar. Wollte nur wissen ob der Uüberhitzungsschutz des MoBos noch funzt wenn ACPI deaktiviert ist. Das BS neuaufsetzen werde ich morgen, daher meine Frage.

  7. ACPI abschalten und #6
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    falls du XP hast, versuche mal den ACPI-PC durch Std-PC zu ersetzten, dann den PC neustarten, in Bios rein, ACPI disablen und Windows dann den Rest machen zu lassen. Weiß zwar nicht ob es funktioniert, jedoch klappte es um APIC zu entfernen, weiß aber nicht ob man das so bei ACPI auch anwenden kann.

  8. ACPI abschalten und #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Kann es sein, daß hier im Thread APIC mit ACPI vertauscht wird?????

    Gibt&#39;s nämlich beides.

    Blade2, ... was hast du eigentlich vor?

  9. ACPI abschalten und #8
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Vermutlich will er ACPI abschalten, weil ihn die mehrfache Vergabe von IRQs stört.

    Der Überhitzungsschutz ist nicht von der IRQ-Vergabe abhängig und läuft auch ohne ACPI. ACPI&#39;s Funktion besteht darin dem Sys Zugang zum SMB zu geben. Würde der Überhitzungsschutz vom Betriebssystem übernommen werden, wär es wohl immer zu spät :ad

    Bis Windows reagiert ist die CPU tot. Bei anderen BS das gleiche.

    Gruß


ACPI abschalten und

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

acpi abschalten

acpi absch
acpi ausschalten ist das schlimm
acpi abschalten?

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.