Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz

Diskutiere Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich habe schon ewig einen AMD k6-2 350Mhz Rechner mit NoNameBoard rumstehen, der immer irgendwo einen Haken hatte. Hin und wieder hat er sich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich habe schon ewig einen AMD k6-2 350Mhz Rechner mit NoNameBoard rumstehen, der immer irgendwo einen Haken hatte. Hin und wieder hat er sich grundlos aufgehängt und den Fehler konnte ich nie beseitigen.
    Jetzt habe ich hier WinXP Pro rumliegen und habe mal die Kompatibilitätsprüfung ausgeführt...

    und Windows hat mir erzählt, das mein MATSONIC (MS 6260S) Mainboard mit meiner Graka (Diamond Viper 550 TVout) inkompatibel sei.
    Jetzt habe ich mich schon ein bischen umgehört und erfahren, das es wohl Probleme mit TNT- Graka`s und dem ALI Aladdin Chipsätzen gab.

    Weiß da wer was noch genaueres und vielleicht sogar eine Lösung ?


    ---------------------------------------------
    System bis jetzt:
    Win98se, AMD k6-2 350, Matsonic MS 6260s Board, 265 MB Infinieon 3rd, ISA Scsi-Karte für Umax-Scanner, 36x NoName CD-Rom, 4,3 gig Seagate UDMA-33, Eumex 704 an USB
    Keine Interruptprobs !

  2. Standard

    Hallo Moin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #2
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Versuch mal ein BIOS Update für das Board einzuspielen (wenn vorhanden) und installiere einen aktuellen ALI Chipsatztreiber und aktuelle Grafikkartentreiber.

  4. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Leider hat das nicht geholfen...
    ich habe die "neusten" Treiber und Bios`e schon seit über einem Jahr drauf.
    Aber ich kann ja jetzt mal probieren, ob XP stabil läuft. Aber wenn es mir vorher schon erzählt, das es nicht läuft, habe ich nicht viel Hoffnung.

  5. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #4
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Wie stark ist denn dein Netzteil? Kann natürlich auch sein, dass die Spannungsregler auf dem Mainboard für die Grafikkarte zu schwach sind.

    Edit: Immer diefe Fipfehler    



    Last edited by Hannes at Jan. 05 2002,17:35

  6. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ist ein 300 Watt-Markennetzteil, also sollte es daran nicht liegen. Zudem würde mich wundern, das WindowsXP sowas merkt.
    Ich habe es eben mal installiert und brauche jetzt nur noch die OnBoardSound-Treiber. Dann werde ich mal testen, ob`s unter XP läuft !

  7. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Leider hat auch das nichts gebracht.
    Win98se hat sich immer aufgehängt und WinXPpro startet komlett und ohne Grund neu durch...und erzählt dann was von schwerwiegenden Fehlern. (Schade, ich hatte so viel Hoffnungen in XP gesetzt)

    Ich habe schon alle Biosoptionen versucht, aber mir fällt langsam nix mehr ein.
    Hat wer eine Idee, wie ich bei meiner Suche vorgehen kann ?

  8. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Es stimmt; Ali-Chipsätze hatten Probleme mit dem AGP-Steckplatz; insbesondere mit Karten wie der TNT bzw. TNT2. Dafür musste ein BIOS-Update eingespielt werden (hast Du ja) und spezielle ALI-AGP-Treiber, sprich Treiber für das MoBo.
    Außerdem unterstützte der ALI nicht den AGP2x Modus.
    Probleme mit der Spannungsversorgung traten erst mit der Geforce 256 auf. Die Spannungs-Regler auf dem Mobo waren für diese Karte zu schwach.
    S. a.:
    http://www.ali.com.tw/eng/support/dr...ivers_main.htm

    Du hast wahrscheinlich auch den 1541/42 (ALI5)-Chipsatz. Treiber gibts oben.
    s. a.
    http://www.ali.com.tw unter FAQs.
    Gruß
    smallbit

  9. Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Na, ich habe sie erstmal geladen und werde sie mal ausprobieren. Aber ich hatte eigentlic gedacht, das die neusten Treiber bei WinXP schon drinn seien sollten.
    Ich probier es jetzt einfach mal.


Altes Mobo mit ALI Aladdin Chipsatz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ali aladdin chipsatz treiber

ali aladdin pro

aladin chipsatz treiber

ali aladdin chipset

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.