APCI ausschalten ?

Diskutiere APCI ausschalten ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi zusammen, mal ne noob Frage. Wenn ich APCI im Bios disable will mein XP -SP1 nicht mehr Booten .... tell me why ? gruß ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. APCI ausschalten ? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi zusammen,

    mal ne noob Frage. Wenn ich APCI im Bios disable will mein XP -SP1
    nicht mehr Booten .... tell me why ?

    gruß euer Babba

  2. Standard

    Hallo DiggeBabba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. APCI ausschalten ? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guten.
    Das hat mit der HAL zu tun, die WindowsXP während der Installation ins System eingespielt hat. Dort wird festgehalten, was Du für ein System hast z.B. ein ein- oder zwei Prozessor System, ob Dein System ACPI zulässt oder nicht usw. Wenn Du nun im BIOS den ACPI Mode ausschaltest versucht Windows während der Bootphase natürlich trotzdem an die Hardware ranzukommen und hängt sich auf.
    Ein passender Vergleich wäre: Du zeigst Deinem Auto eine 9 Volt Batterie und sagst: Nun fahr schon. Alles klar?
    greetings

    Slider

  4. APCI ausschalten ? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke .... wenn ich dich richtig verstehe ist da jetzt im nachhinein nichts mehr zu machen .... kann ich das problem lösen, indem ich APCI vor der installation ausknipse ? ...

  5. APCI ausschalten ? #4
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Du kannst etwas anderes versuchen. Laß ACPI im BIOS an. Starte XP. Dann wahle in der Systemsteuerung das Panel für System. Auf Hardware klicken. Auf Gerätemanager klicken. "Computer" in der Liste der Geräte anwählen. Rechtsklick auf ACPI-PC. Eigenschaften. Treiber aktualisieren. Software von einer Liste oder bestimmten Quelle installieren. Weiter. Nicht suchen. Weiter. Standard-PC wählen. Ok. Neustarten. Wichtig erst jetzt noch mal neustarten und im BIOS ACPI abschalten. PnP OS auf NO setzen, damit das BIOS die IRQs an das BS weiterreicht.

    Alles klar? Dann hast du einen ATX-Rechner mit AT-Charakter.

    Gruß

  6. APCI ausschalten ? #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    na ... das war ein eisekalter ... ich bekomm den zwar umgestellt ....
    nach dem disabeln im bios hagelts aber bluescreens ...

    also wieder enabeln ....

  7. APCI ausschalten ? #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    schau mal hier nach !!

    Übrigens sehr guter NForce 2 Mainboard Guide !! Wenn man Probleme hat

    ]http://www.planet3dnow.de/artikel/diverses...nfig_apic
    Diese Methode hab ich gebrauch und funktioniert bei mir !!!!
    da wird ein anderer Typ genommen !!

    1. Unter Einstellungen, Systemsteuerung, System im Geräte-Manager unter Computer, "ACPI Uniprozessor PC" den Treiber aktualisieren und dort "ACPI-PC (Advanced Configuration And Power Interface)" wie im folgenden Bild zu sehen wählen.

    Hab es bei zwei Systemen probiert!

  8. APCI ausschalten ? #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Freunde ... könnt ihr nicht lesen ????

    Mir gehts um APCI und nicht um ACPI ...

    bei mir steht da irgendwas von OS 1.4 im Bios.
    Das mit der HAL am Anfang erscheint mir einleuchtend ...

    Ich denke der einzigste Weg ist eine Neuinstallation mit APCI disabeld.

  9. APCI ausschalten ? #8
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Hi DiggeBabba

    ich weiß nicht ob ich dir damit helfen kann!

    Ich habe im meinem BIOS folgende Einstellmöglichkeit (Das Board steht in der Sigi):
    MPS Version

    Und dazu folgende Beschreibung in Handbuch:
    Mit diesem Feld können Sie wählen, welche MPS (Multi-Processor
    Specification)-Version Sie für das Betriebssystem verwenden wollen. Sie müssen
    die von Ihrem Betriebssystem unterstützte MPS-Version wählen. Wenden Sie
    sich an den Anbieter Ihres Betriebssystems, wenn Sie nicht wissen, welche
    Version Sie benutzen sollen. Einstellungen: 1.4 und 1.1.

    Achte auf die Einstellmöglichkeiten.

    Ansonsten lad dir dein Handbuch runter.

    Aron
    :bj


APCI ausschalten ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

apci mode

was ist apci
apci ausschalten
apci mode auf motherboard
xp installation bootet nicht apci
apci boot geaendert
was ist apci mode
acpi apci
apci 2.0
acpi ausschalten perfrmence gewinn
xp startet nicht mit apci
apci abschalten
apci mode win7
apci modus
apci computer
windows apci win7

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.