ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt!

Diskutiere ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, hab ein Medion Rechner mit einem MD 5000/MS-6701 Board! Hab folgendes Problem... wenn ich das Netzteil an das Mainboard anschließe, und am Netzteil den ...



 
  1. ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt!

    Hallo,
    hab ein Medion Rechner mit einem MD 5000/MS-6701 Board!

    Hab folgendes Problem...
    wenn ich das Netzteil an das Mainboard anschließe, und am Netzteil den schalter auf Ein stelle. Blinkt die Power-LED und der CPU dreht mit einer geringen Drehzahl. Es macht den Eindruck als ob die Spannung zusammenfällt. Es hört aber nicht auf und die Spannung bleibt stabil.

    Es gibt ja ein Bauteil im Mainboard welches einen kurzen Impuls vom Schalter bekommt und dann das Grüne Kabel vom Netzteil mit Masse Kurzschließt.
    Dadrucht bekommt das Netzteil ein Signal an alle anderen Leitungen(inkl. Power-OK) Spannung zu geben.

    Wenn nun diese Verbindung zwischen Grün und Masse von dem Bauteil auf dem Mainboard ständig unterbricht und wieder schaltet... bekommt man den Effekt, das die Power-LED in kurzen Abständen aufleuchtet und der CPU-Lüfter immer Stromimpulse bekommt und dadurch immer in kurzen abständen andreht und dadurch nicht die volle drehzahl erreicht.

    diesen Effekt habe ich beim mir...

    Jetzt wollte ich wissen welchen Bauteile nach dem Betätigen des Schalters(Kurzschließen der beiden PS-ON Pins) arbeiten und wie ich diese überbrücken kann!

    Ich habe auch schon manuell Grün und Masse überbrückt aber es kommt kein Bild!!!

    Danke für eure Hilfe!

  2. Standard

    Hallo eialex,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Dann liegts wohl an was annerem ;).

    Und welche Bauteile da nu arbeiten.. Ja wenn wir das wüssten ;). Abgesehn davon das sicher sehr wenige Leute dein OEM Board kennen werden... Kammer wohl net viel dazu sagen..

    Bleibt wohl nur neued oder Garantiefall..

  4. ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab jetzt festgestellt das es die möglichkeit gibt im BIOS ein einstellung vorzunehmen, dass der Rechner nach einem Stromausfall sofort angeht!!!

    Das wäre dann auch des Problem Lösung, aber er geht ja nicht an... wie kann man sowas noch einstellen?Huh

    Gibts da möglichkeiten???

  5. ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ich würde das Netzteil austauschen und gar nicht mehr weiter herum experimentieren, eh noch mehr dabei zu Bruch geht.

  6. ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von mr.sequencer
    Ich würde das Netzteil austauschen und gar nicht mehr weiter herum experimentieren, eh noch mehr dabei zu Bruch geht.

    Ich bin hier im Forum neu aber im Computergeschehen nicht... und deswegen würde ich dir da oben mal sagen les erst den kompletten Beitrag durch und dann wirst du merken das es nicht am Netzteil liegt!!!!

  7. ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt! #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Dann hilf dir doch selbst, wenn du so oberschlau bist und keine Ratschläge entgegen nimmst !!!
    Ich weiß doch nicht was mit deinem Kasten los ist. Bin ich Hellseher??!! Ich kann auch nur vermuten was los ist!!


ATX-Schalterbaustein für Netzteil defekt!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.