BIOS cheksum error

Diskutiere BIOS cheksum error im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Wie hast du den Bios-Chip ausgebaut ? braucht man da irgendwelches Spezialwerkzeug? (Zange oder so was).Hab das gleiche prob. grad bei nem Kumpel...... Mit ALT ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 30
 
  1. BIOS cheksum error #17
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wie hast du den Bios-Chip ausgebaut ? braucht man da irgendwelches Spezialwerkzeug? (Zange oder so was).Hab das gleiche prob. grad bei nem Kumpel...... Mit ALT F2 bin ich zwar ins flash-tool gekommen aber der Rechner hat nach dem ´1. drittel aufgehört das Bios zu schreiben und jetzt kommt eben auch nur noch diese dümmliche please insert boot disk meldung..

    hat irgendeiner Kontaktaddressen zum Epox-Support in D zwecks reparatur od. Garantie

  2. Standard

    Hallo Militaermade,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BIOS cheksum error #18
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..
    Wie kommt den dieser Fehler zu stande, hab ja auch ein
    Epox8-KTA3 aber von LS-120 Bios-Update ausgeführt.
    Mit F2 ging nicht, da nur Floppy-LW-1.44MB unterstüzt
    werden durch die Hardware, aber kein LS-120 an der Atapi-Schnittstelle.

  4. BIOS cheksum error #19
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Militärmade
    Habe das gleiche Problem "BIOS Checksum...Insert Disk.." vorgestern bei einem Freund gehabt. Ursache war ein übertakteter Duron, bei dem die Bleistiftbrücken instabil wurden. Er hatte im Bios was verändert, da der PC öfters abstürzte, und beim Reboot wars dann soweit.
    Ich hab dann den FSB auf 100 gesetzt und kam dann nach der Meldung "Bad BIOS .... Loading Default.." ins BIOS. Ein Test der L1-Brücken über diverse Multiplikatoren ergab dann, dass 2 Brücken nicht mehr geschlossen waren. Ebenfalls war eine L7 Brücke betroffen. Diese repariert und alles läuft wieder.
    Anscheinend schreibt ein über-übertakteter Prozessor fehlerhafte Werte ins BIOS. Die o.g. Reparaturfunktion hat aber dann bei normal laufendem Prozessor das BIOS wieder in Gang gebracht. Daher müsste bei Deinem Problem immer noch der Prozessor der Verursacher sein, oder das BIOS ist so zerstört, dass die Reparaturfunktion nicht mehr arbeitet, was ich dann aber als einen Bug bezeichnen würde.
    Wer das Problem nachvollziehen möchte, braucht meines Erachtens nur mit einem über der Grenze laufendem Prozessor im BIOS Änderungen der Multi/FSB Daten vornehmen. Vielleicht  erscheint dieses Problem auch nur im sehr engen Übergangsbereich zwischen normal laufendem Bootprozess und keinem Booten.

  5. BIOS cheksum error #20
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Militaermade

    Standard

    Also, mein Rechner funzt wieder.

    @ppm007 : Ich hatte die Brücken überprüft und den FSB auf 100 zurückgestellt.Das hat aber nichts geholfen.
    Es lag definitiv am BIOS.

    @Miraculix200: Also es gibt ne BIOS-Chip Zange, aber das wäre ja zu einfach.Ich habe den BIOS-Chip vorsichtig mit nem dünnen Nagel ausgehebelt.
    Beim laufendem System ist die Sache noch ein wenig heikler.Wir haben bei meinem Kumpel erst seinen BIOS-Chip bei ausgeschaltetem Rechner
    mit dem Nagel gelockert, und dann bei laufendem System den Chip mit 'ner Plastikdartspitze(nicht leitend) entfernt.Dann haben wir einfach
    meinen kaputten Chip eingesetzt und geflasht. Danach lief der Rechner wieder.
    Ich übernehme natürlich keine Haftung für entstehende Schäden.Das Ausprobieren geschieht auf eigene Gefahr.  
    Viel Glück!!!!
    P.S.:Ich hätte schon vor ein paar Tagen gepostet, wenn es gegangen wäre :->

  6. BIOS cheksum error #21
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Fazit:
    Vergesst den "Bleistifttrick" und benutzt Silberleitlack !

  7. BIOS cheksum error #22
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Ergo, da stimme ich dir zu.

    @Militaermade
    Das mit dem Bios flashen während der PC läuft ist wirklich eine heikle und riskante Sache, doch ich weiß aus eigener Erfahrung das sowas funktionieren kann. Man sollte trotzdem sehr vorsichtig sein, wenn man sowas macht, denn am Ende hat man sonst zwei kaputte Boards statt nur eins.

  8. BIOS cheksum error #23
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    jau, da kann ich Martin wiederum zustimmen !!!
    beim ersten mal ist man noch mächtig am zittern, aber wenn es gutgegangen ist wächst auch die Risikobereitschaft !!
    Also, immer schön cool dabei bleiben und keinen stress aufkommen lassen !! kann sonst teuer werden !!
    am besten, testen !!!
    *g*

  9. BIOS cheksum error #24
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi Ergo,

    muss dir wieder mal zustimmen *g*. Am besten testen .


BIOS cheksum error

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

8kta31328.bin

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.