Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ?

Diskutiere Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; HI, Ich habe ein großes Problem! Ich habe heute auf meinem ABIt das neuste Bios geflasht, und dabei habe ich leider das falsche genommen. Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    HI,

    Ich habe ein großes Problem!
    Ich habe heute auf meinem ABIt das neuste Bios geflasht, und dabei habe ich leider das falsche genommen. Ich habe das ABIT NF7-S rev.2 aber das Bios von der rev.1.2 genommen, geflasht habe ich unter windows mit den FlsahMenu.

    Nach einem Neustart ging gar nichts mehr! Monitor ist nicht angegengen garnichts.....
    Ich habe Bios Clear durchgeführt & batterie raus, Komlett vom Strom entfernt aber nichts!!

    was kann ich jetzt noch machen, das kann doch nicht sein das das ganze Board jetzt im eimer ist. Kann ich irgendwie das BIOS neu flashen, bzw. wiederbeleben ? Könnt ihr mir bitte helfen!

    Bitte um hilfe !

  2. Standard

    Hallo Adam1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #2
    Volles Mitglied Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Du könntest den Bios Baustein austauschen.
    Meld dich mal beim Hersteller deines Boards...

  4. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh normal sollte FlashMenu das merken ....


    Schau mal auf die Floppy LED, wenn du den Rechner einschaltest, fängt sie irgendwann an zu leuchten ?

  5. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #4
    Volles Mitglied Avatar von spoon

    Standard

    ich glaube es gibt da ne andere möglichkeit bios file auf ne diskette uns beim einschalten irgendeine taste drücken hab ich mal irgendwo gelesen das das gehen soll

  6. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe mir bei meinem NF7-S auch schon mal das Bios zerschossen, ich habe das Bios auch unter Windows geflasht, obwohl alles Fehlerfrei durchgelaufen ist war das Bios tot wieso auch immer.

    Bei mir wars so das sich gar nichts mehr getan hat, das Disk-LW ging nicht, (wollte es von der Diskette veruschen neu zu flashen.)

    Was du jetzt noch machen kannst ist :
    1. ABIT anschrieben ob Sie dir ein neues Bios schicken können, oder Board einschicken
    2. Selber versuchen das BIOS neu zu flashen, wenn du einen kennst der das gleiche Board hat (riskant)
    3. Das Bios ausbauen und es neu flashen zu lassen, so habe ich es machen lassen hat mich incl. Versand ca.15€ gekostet, hatte es am nächsten Tag wieder zuhause. Hier habe ich es lassen machen:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...&category=23186

  7. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi
    Haben das Prob. auch mal gehabt.Es würde dir reichen du hast jemanden der auch ein Nf7-S hat.Mit funktionsfähigen Bios natürlich.Sein Bios Baustein raus nehmen und in dein Board einstecken.Bios Flash Diskette rein und starten.Nachdem du das Flash gestartet hast musst du noch einmal bastätigen.Das machst du nicht sondern tauscht jetzt den Baustein wieder aus.Sprich dein Bios wieder rein.Sobald das passiert ist bestätigen ,und dein Bios wird geflasht.Funzt einwandfrei!

  8. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #7
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Originally posted by Enemy|Mine@31. März 2004, 00:43
    Mh normal sollte FlashMenu das merken ....


    Schau mal auf die Floppy LED, wenn du den Rechner einschaltest, fängt sie irgendwann an zu leuchten ?
    Hi! Ich habe das selbe Problem! Hab für mein Board das richtige BIOS geflasht und beim reboot aus versehen ständig die "delete" -Taste gedrückt. Nun hat sich nix mehr getan! Hab CMOS Clear gemacht und ATX-Stecker entfernt etc.. hat nix geholfen.
    Mein System startet also, checkt alle Laufwerke und dann läuft es ohne Moni-Signal weiter. Was soll ich tun? :5
    Bitte um schnelle Hilfe!!!! :7
    Danke!

    edit: Um es deutlicher zu machen: JA, die FD-LED leuchtet!

  9. Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ? #8
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Es ist wirklich wichtig, ich wollte nur keinen zweiten Tread aufmachen! :5 :5 :5 :5 :5 :5 :5


Bios flash fehlgelaufen, was jetzt ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ebay fehlgelaufen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.