Biosupdate

Diskutiere Biosupdate im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi all, kann mir mal einer beschreiben oder vielleicht ne url geben, wo beschrieben is, wie man ein biosupdate durchführt?!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Biosupdate #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi all,

    kann mir mal einer beschreiben oder vielleicht ne url geben, wo beschrieben is, wie man ein biosupdate durchführt?!

  2. Standard

    Hallo Sonnenstern,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biosupdate #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    das Bios updatest du im DOS Modus mit einer Bootdiskette und bestimmten Dateien, die du benötigst. Bei ASUS z. B. gibt es auch ein Windows Tool um unter Windows zu updaten. Die Beschreibung wie das geht findest du eigentlich immer auf der Seite des Mainboardherstellers. Du kannst aber auch mal dein Mainboard nennen, dann kann ich dir genauer sagen wie man das Bios updatet.

    (Geändert von Martin um 7:01 am am März 2, 2001)

  4. Biosupdate #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    yoo,
    ich hab das chaintech athlonboard  CT-7AJA, jaja, ich weis, war halt nen komplettrechner.

    ich war auch schonmal auf der hp von denen, da steht aber alles in dem fachenglisch, so gut is mein englisch ned

    [da steht was von ner DOS-Bootdiskette, was von nem neusten FLASHupdate und dann BIOSupdate]

  5. Biosupdate #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Also wenn dein PC ohne Probleme läuft, dann würde ich auch kein Bios Update machen. Ich habe hier die URL gefunden, wahrscheinlich warst du da schon, aber guck sie dir mal an. http://www.chaintech.de/BIOS/Bios.htm Dort ist das genau beschrieben, aber auf Englisch

    Auf jeden Fall musst du erstmal eine bootfähige Diskette machen. Diese kannst du erstellen, indem du die Diskette in DOS mit dem Befehl format a: /s formatierst.
    Als zweites benötigst du dann noch das neuste Bios für dein Board, das du dir auch runterlädst und auf die Diskette machst. Oft sind die Bios Files gepackt und du musst sie erst noch entpacken bevor du sie auf die Diskette machst.
    Nun benötigst du noch das Bios Flash Utility. Das bekommst du auch auf der Site von Chaintech.
    Dann steht dort noch, dass man im Bios die "Flash Bios Protection" ausschalten soll, also auf "disabled" setzen soll.
    Jetzt machst du die entpackte Bios Datei (****.bin) auf die Diskette und das Flash Utility auch noch.
    Nun startest du den PC neu und bootest mit der Diskette. Dann musst du das Flash Utility starten und den Anweisungen folgen.

    Ich würde wirklich nicht updaten, wenn der PC gut läuft. Dort wo du das Bios Update runterlädst siehst du auch welche Verbesserungen das neue Bios hat. Ich hoffe ich habe dir das jetzt gut erklärt, aber du solltest auf jeden Fall nochmal die lange, ausführliche Anleitung lesen, die du unter dem Link oben findest, denn meine habe ich geschrieben um dir die englische damit verständlicher zu machen.

    Gruß
    Martin
    TecCentral

  6. Biosupdate #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    vielen dank

    ihr seid ja superschnell und supergut mit euren antworten, man kann euch nur weiterempfehlen

  7. Biosupdate #6
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank für dein Lob. Ich freue mich, dass ich dir helfen konnte und falls du noch irgendwelche Fragen hast, dann poste sie einfach

  8. Biosupdate #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo!!!

    Ich habe da mal ne Frage!!!

    Brauche ich unbedingt eine Startdisk um ein Bios zu Flashen???Ich habe nämlich das Bios von meinem Brenner geflasht.Ohne Startdiskette.Ich habe einfach über CD-Rom meine Win ME CD gebootet und bin dann von da aus in den MS-Modus gegangen.War das falsch???Also mein Brenner (Phillips CDD3610) rennt nach dem Flash noch wie ne eins!!!Kann ich das jetzt immer so machen oder sollte ich mir ne Startdisk anfertigen???

    Danke in voraus

    P.S.:Ist ne Klasse Seite die hier habt!!!

  9. Biosupdate #8
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Wenn ich dich richtig verstehe hast du von der Win ME CD direkt den DOS Modus gebootet. Das war mit Sicherheit nicht falsch, da dein Brenner ja noch wie eine Eins läuft.
    Beim flashen des Mainboard Bios solltest du aber trotzdem eine Startdiskette anfertigen, damit du sicher gehen kannst das da wirklich nichts schiefgeht, denn auf den Herstellerseiten steht auch immer, dass man eine Startdiskette anfertigen soll.


Biosupdate

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.