bitte um hilfe!

Diskutiere bitte um hilfe! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; eigentlich musst du gar nichts machen, deine sys und cpu-temp sind im grünen bereich das mit dem piepsen hat sich ja auch geklärt und grakas ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. bitte um hilfe! #17
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    eigentlich musst du gar nichts machen, deine sys und cpu-temp sind im grünen bereich
    das mit dem piepsen hat sich ja auch geklärt
    und grakas werden nun mal gut warm bis heiß, das ist normal
    aber eine gute luftzirkulation im case kann da schon helfen

  2. Standard

    Hallo merecordz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bitte um hilfe! #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    aber miene Geforce FX 5200
    wir nach einer minute so heiß das man sich die fingerverbennt wen man paar sekunden hinlangt! an die kühlrippen zb!

  4. bitte um hilfe! #19
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Dann bastel doch einfach noch nen Lüfter drauf. In den Kühlrippen kannst du den doch prima festschrauben.
    Hatte ich damals bei meiner Voodoo3 3000 auch gemacht. Die wurden auch passiv gekühlt, sind aber so schweineheiß geworden daß man sich fast die Pfoten dran verbrannt hat. Wie nen Lüfter drauf war (ist mit 5V oder 7V gelaufen) da war das Problem gelöst.

  5. bitte um hilfe! #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so hab des problem so gelöst:
    hab n kühler genommen zwischen 2 gehäuse teile getan das er hebt und auf die grafikkarte bläst!
    danke für eure hilfe!

  6. bitte um hilfe! #21
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von merecordz
    so hab des problem so gelöst:
    hab n kühler genommen zwischen 2 gehäuse teile getan das er hebt und auf die grafikkarte bläst!
    danke für eure hilfe!
    Was hast du gemacht? Kannst du das vielleicht auch so schreiben, daß es jeder lesen kann???


bitte um hilfe!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.