boot prob mit A7s-Vm

Diskutiere boot prob mit A7s-Vm im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, also ich hab folgendes problem: ich hab einen "neuen" rechner zusammengeschraubt mit duron 800, 128Mb sdram und ner pci graka. Das erste mal startete ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. boot prob mit A7s-Vm #1
    tanner
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi, also ich hab folgendes problem:
    ich hab einen "neuen" rechner zusammengeschraubt mit duron 800, 128Mb sdram und ner pci graka. Das erste mal startete das Bios noch ganz normal konnte allerding weder von cd noch von irgendwas anderem booten dann nach unzaheligen umstellungen im bios ihm dieses beizubringen blieb der bildschirm schwarz (kein signal) und es setzte eine "beep" schleife ein die laut handbuch besagt "dram not found" was kann man tun ?
    hab nach der anweisung der hotline einen cmos clr gemacht der aber nichts geändert hat
    vielen dank fuer eine antwort mfg

  2. Standard

    Hallo tanner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. boot prob mit A7s-Vm #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hi,
    hast Du den Speicher in einem anderen Rechner ausprobieren können.
    Wenn es mehrere Riegel sind, probiere sie mal nacheinander aus.
    Versuche es mit den Standard Default Werten im Bios. Vielleicht sind die Speicher Timings zu straff eingestellt :ab



    Last edited by Romaniac at 5. Sep 2002, 11:26

  4. boot prob mit A7s-Vm #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hab den sepicher in ein anderes board eingesetzt und er funktioniert und es is nur ein riegel hmm wie meinst du dass mit den default werten ich mein ich seh ja nix auf dem bildschirm oder kann man die manuell zuruecksetzten per jumper ? im handbuch hab ich dazu jedenfalls nix gefunden

  5. boot prob mit A7s-Vm #4
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Ups,
    da hab ich wohl was überlesen.
    Hast Du sämtliche Karten (ausser der Grafikkarte) entfernt, sitzt die Grafikkarte richtig im Slot ?
    Eine andere Grafikkarte ausprobiert ?

  6. boot prob mit A7s-Vm #5
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hmmm ich hab keine andere pci karte aber die pci karte hab ich in nen anderen rechner eingebaut und sie funktioniert ich hab jetzt auch die baterie uener nacht draussen gelassen und die cpu durchgecheckt ich nehme mal an das cih das bios mit dem cmos clear abgeschossen habe ?
    kann man das beheben ? das ding is ja gesockelt

  7. boot prob mit A7s-Vm #6
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ich hab jetzt was neues rausgefunden ich kann offensichtlich im bios befehle ausführen und darain navigieren ich kann es aber nicht sehen also irgendwas mit den grafik einstellungen vielleicht wie gesagt graka und monitor sind 100% ok

  8. boot prob mit A7s-Vm #7
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Steck' doch mal den Monitor an den Onboard-Anschluss!
    Das Board hat Onboard-Grafik und wenn die nicht deaktiviert ist, wirst du an der PCI-Graka nix sehen bzw. beide können sich in's Gehege kommen...

    Und da die einen CLear CMOS durchgeführt hast, wird die onboard mit Sicherheit aktiv sein... :aa

  9. boot prob mit A7s-Vm #8
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    McDuncan ich danke dir !
    dass ich daran nicht gedacht habe....
    vielenvielen vielen vielen dank ich war sozusagen schon auf dem weg zum k&m
    und falls es dein selbstbewusstsein aufbaut , ich hab das iprob in diversen foren gepostet und du hattest die loesung nochmal danke

    also das thema ist abgeschlosen die onboard grafik war die loesung


boot prob mit A7s-Vm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.