Bootprobleme mit dem Soyo K7V Dragon Plus !

Diskutiere Bootprobleme mit dem Soyo K7V Dragon Plus ! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, ich habe nun seit nem halben Jahr ein Soyo Board und bin eigentlich ganz zufrieden. Leider habe ich seit einiger Zeit Probleme beim Neustarten. ...



 
  1. Bootprobleme mit dem Soyo K7V Dragon Plus ! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich habe nun seit nem halben Jahr ein Soyo Board und bin eigentlich ganz zufrieden.
    Leider habe ich seit einiger Zeit Probleme beim Neustarten.
    Folgendes Szenario : Nach einer neuinstallierten Anwendung und dem erforderlichen Neustart fährt der Rechner ordnungsgemäs runter aber meist Stürzt mir der Rechner beim Versuch des Neustarten so ab das ich anstatt der 3 Piepser für den Speichertest ein langer zu hören ist und aus is die Kiste. 3-5 min später schalte ich ihn wieder ein und alles ist gut !
    Es tritt nicht nur nach neuinstallierten Anwendungen auf sondern auch beim gewöhnlichen Neustart !

    Meine Config : Athlon XP1700, 2*256MB DDR Nanya Speicher, Pixelview Geforce3 TI200, Adaptec Controller 2940SCSI auf PCI 4, Haupauge WinTV auf PCI 3, 40 Gig IBM Deskstar, Netzteil Enermax 380, onboard Sound und LAN aktiv !

    Bitte Hilfe !!!

    THX


  2. Standard

    Hallo derMinator,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bootprobleme mit dem Soyo K7V Dragon Plus ! #2
    derMinator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    so Ihr Maenners... Soyo schafft abhilfe !!!
    Vielen Dank an das SOyo Support Team. Antwort kam nach einer Stunde und
    siehe es funzt !

    Guten Tag,
    wenn sich das Board wieder abschaltet, liegts allein an der FOC (Fan Off
    Control) Funktion des BIOS. Diese Funktion schaltet das Board ab, wenn beim
    Start kein CPU-Lüfter mit mindestens 3000 Umdrehungen/min. an CPUFAN1
    angeschlossen ist. Leider bringen die wenigsten aktuellen Lüfter noch 3000
    RPM, so dass Sie die Funktion im BIOS (PC HEALTH STATUS) deaktivieren
    müssen.

    Sie können die Funktion meist temporär durch permanentes Drücken der 'Einfg'
    Taste übergehen. Wenn das nicht funktioniert, klemmen Sie Ihren
    Prozessor-Lüfter übergangsweise an CPUFAN2 und schließen einen anderen
    Lüfter an CPUFAN1, nur um das RPM Signal zu liefern. Dann sollten Sie ein
    Bild bekommen und Sie können das FOC im BIOS unter 'PC HEALTH STATUS'
    dauerhaft deaktivieren.


    Mit freundlichen Grüßen / Best regards
    Bernhard Borchers, SOYO Support Team

    Nice1


Bootprobleme mit dem Soyo K7V Dragon Plus !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.