bootprobs beim 8rda+

Diskutiere bootprobs beim 8rda+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hiho! nachdem alles seit wochen gut funzt schleicht sich wieder irgend was ein, obwohl es keine wesentlichen änderung am system gab die letzten wochen, also ...



 
  1. bootprobs beim 8rda+ #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hiho!
    nachdem alles seit wochen gut funzt schleicht sich wieder irgend was ein, obwohl es keine wesentlichen änderung am system gab die letzten wochen, also sw,hw.
    hab xp pro sp1 druff und aktuellen nforcekram, läuft auch immer noch tadellos,
    aber wenn ich mal nach tagen den rechner einschalte übern switch am nt und dann booten will, bleibt er immer hängen nach dem doskram.
    ich denke, wenn er xp initialisieren will, da sieht man oben rechts nen blikenden cursor und dann gehts zu xp.
    normal ist der cursor da nurn 4-5s, aber es kam öfter vor das es entweder wesentlich länger dauerte oder gar nix mehr passierte, so daß ich rebooten musste bis es klappte.
    könnte das am fehlerhaften ide-treiber liegen? ich benutze den von xp, der nvidia soll ja noch schlimmer sein.
    oder geht mein board flöten? :5

  2. Standard

    Hallo replicant,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bootprobs beim 8rda+ #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    a) Welches BIOS ist drauf?

    b) Ist der Rechner übertaktet?

    c) Irgendwelche WIN XP Tweaks drauf?

    d) Schon CMOS Reset ausprobiert mit anschl. neuen manuellen Einstellungen im BIOS???

  4. bootprobs beim 8rda+ #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    a) bios vom 29.01. mein ich, schau aber nochmal

    b) nope

    c) yo, nennt sich tweakxp und macht alles etwas transparenter

    d) äh,ne, sollte sich im bios etwas verändert haben von selbst??

  5. bootprobs beim 8rda+ #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by replicant@26. Jun 2003, 16:00
    a) bios vom 29.01. mein ich, schau aber nochmal

    b) nope

    c) yo, nennt sich tweakxp und macht alles etwas transparenter

    d) äh,ne, sollte sich im bios etwas verändert haben von selbst??
    a) Aktuelles BIOS flashen (orig. von EPOX) via Alt+F2 Methode ..... NICHT VIA WINDOWS FLASHEN!!!

    b) ... ok

    c) .... deinstalliere mal diese Tweak XP Dinger und versuch mal obs dann besser klappt.

    d) Da hast du recht, aber ich hatte auch mal ein Problem, daß der Rechner Windows net mehr hochfahren wollte und mit einem CMOS Reset und manuellen Neueinstellungen habe ich bis heute keine Probleme mehr ;-)

  6. bootprobs beim 8rda+ #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    yo, thnx erstmal,
    äh, das mit dem bios, muss das sein? da gibts hinten im hirn ne dunkle ecke in der ein gedanke sitzt und zwar das das in die hose geht und mein board den hirntod stirbt :8

    tweakxp deinstallier ich mal, wenn ich zeit hab, könnte was dran sein.

    cmos reset kann ich mal machen, allerdings nicht vor nächster woche, ich meld dann nochmal das ergebnis.

  7. bootprobs beim 8rda+ #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hat panik vorm biosupdate und soll ein c-mos reset machen?
    danach solltest du aber ins bios und die einstellungen wieder herstellen :bj

  8. bootprobs beim 8rda+ #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    richtig, weil clear cmos das bios nicht löscht im gegensatz zum update.
    wie sieht das genau aus? neuestes bios (oder welches) runterladen, und dann aus winxp raus mit alt-f2 oder was?

  9. bootprobs beim 8rda+ #8

    Standard

    lade dir das neuste bios von der epox.de seite runter, achte auf die genaue bezeichung deines boards

    entpacke die datei

    kopiere die binäre datei(endung mit xxx.bin) auf eine leere diskette

    fahre deinen pc neu hoch, beim starten kannst alt f2 drücken und dann wird das bios automatisch geflasht

    anleitung kannst aber auch nochmal auf epox durchlesen

    vorher cmos clear und nach dem flaschen wieder cmos clear

    kontrolliere ob es das aktuelle drauf ist


bootprobs beim 8rda+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.