Chaintech VNF3-250

Diskutiere Chaintech VNF3-250 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Platine sicherlich unterstützt....



Umfrageergebnis anzeigen: VNF3-250 ?

Teilnehmer
0. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder ein Board dieses Herstellers kaufen

    0 0%
  • Ich bin sehr zufrieden und kann es nur empfehlen

    0 0%
  • Naja, ich denke es gibt vielleicht was besseres

    0 0%
  • Ich hätte mir lieber ein anderes Mainboard kaufen sollen

    0 0%
 
  1. Chaintech VNF3-250 #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Chaintech VNF3-250

    Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Platine sicherlich unterstützt.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chaintech VNF3-250 #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    So, erstmal vielen Dankk BassBoXX.

    Ich schätze mal, dass hier sonst nicht viele dieses Board haben, aber ich werde einfach mal meine Erfahrungen posten.

    Im Auslieferungszustand gab es viele Probleme. Anscheinend ist das BIOS 1.0 praktisch inkompatibel zu Radeon-Karten, was ich irgendwie ziemlich arm finde. Außerdem gab es haufenweise kleine Probleme, wie z.B. eine Temperaturanzeige, die nicht funktionierte.

    Mit BIOS 2.0 wurde alles besser. Seitdem war ich zufrieden mit dem Board, die Temp-Anzeige funktionierte, und CMOS Clear und Radeon-Karten stellten keine Hürden mehr dar.
    Das einzige was mir bis jetzt noch wurmt, ist, dass Cool&Quiet nicht unterstützt wird. bei mir hat es, wenn ich es eingeschaltet habe, nur zu übelsten Abstürzen geführt, die mir einmal sogar Windows zerschossen haben...

    Am 21.09 wurde Version 3.0 veröffentlicht, die habe ich jetzt drauf. Damit geht bei mir auch der S3-Standby-Modus wieder ohne Probs, und eigentlich habe ich jetzt nichts mehr zu beanstanden.

    Hervorheben möchte ich aber die sehr gute OCbarkeit.
    Bei mir ist FSB290 primestable möglich, Maximum ist 295.

    An BIOS-Einstellungen ist alles da, was man braucht, um gut zu OCen.

    Also, wer sich dieses Board kaufen möchte, sei gewarnt: BIOS 1.0 kann zu heftigsten Problemen führen, alles danach geht wunderbar.
    Das Board hat mich 90 Euro gekostet, ist also relativ günstig.


    Edit: Chaintech hat ein neues BIOS veröffentlicht, momentan ist es allerdings nur auf der Koreanischen Page zu finden.
    Damit lassen sich aber endlich VCore-Einstellungen unterhalb der 1,4V anwählen, damit stehen die Chancen gut, dass C&Q endlich geht. Ich werde das in den nächsten Tagen testen.


Chaintech VNF3-250

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.