Chip zu heiß?

Diskutiere Chip zu heiß? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Aber die Grafikkarte ist kälter als der chipsatz ... daher ist es unwahrscheinlich/-möglich das der sensor die wärme der graka mit auffängt und so auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Chip zu heiß? #9
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Aber die Grafikkarte ist kälter als der chipsatz ... daher ist es unwahrscheinlich/-möglich das der sensor die wärme der graka mit auffängt und so auf diesen hohen wert kommt.

  2. Standard

    Hallo ToNKeY,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chip zu heiß? #10
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Pfeil

    Wieso sollte das unwahrscheinlich sein..
    Eventuell fängt der Sensor nur nen Teil der Grafikkarten-Abwärme auf...
    Nur mal nen doofes Rechenbeispiel..
    30° Chipsatz + 38° Grafikkarte = 68° Sensor...

    Sollte das physikalisch unmöglich sein kann man mich gerne korrigieren...war jetzt nur mal nen bissel einfach gedacht, vielleicht liege ich auch falsch...

  4. Chip zu heiß? #11
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    temperaturen addierensich nicht so einfacvh. Schaumal, wenn du 1l 30° warmes wasser hast und noch einen liter 30° warmes wasser dazuschüttest hast du ja auch nicht 2l 60° warmes wasser. es addieren sich nicht die temperaturen sondern die energien, aber da die wassermenge auch verdoppelt wird bleibt die temperatur gleich. sicher wird die chiptemperaturauch durch die temperatur der umgebenden chips und der luft beeinflusst, aber um den chip auf diese temperatur aufzuheizen müssten sie noch viel heißer sein.

  5. Chip zu heiß? #12
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Mit was Kühlst du dein Systems (Wasser)????

    da Hatte Asus mal einen Lüfter für den Chipsatz dazu getan das der kalt bleibt ansonsten fast 70 ° der ist auf Dauer nicht gesund (meine Meinung).

    wie lange willst du das System behalten??

  6. Chip zu heiß? #13
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    system ist neu und sollte möglichst mindestens 2 jahre halten. ich kühle mit luft und lüfter könnte ich drauf baun ... hab noch nen flachen 40er und 50er rumfliegen, aber die sin mir zu laut (-> silentsystem) ...

    meine alten system sind aber auch imer gut gelaufen (bis auf meine 2 alten asus boards) und die hatten alle immer nen glühend heißen chip


Chip zu heiß?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

chip wird extrem heiss im pc
nforce chip wird heiss
temperature motherboard chips
p35 chip wie warm
mcp chip heiss
was heisst mcp bei motherboard temperatur
mainboard temp chip
bios chip wird heiss

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.