CMos-Jumper/Pinnummern beim K7T Turbo-A

Diskutiere CMos-Jumper/Pinnummern beim K7T Turbo-A im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, im Handbuch steht, dass man Pin 3 und 2 schliessen muss, um das Bios zu löschen und Pin 1 und 2, um das Bios ...



 
  1. CMos-Jumper/Pinnummern beim K7T Turbo-A #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    im Handbuch steht, dass man Pin 3 und 2 schliessen muss, um das Bios zu löschen und Pin 1 und 2, um das Bios zu 'speichern'.
    Laut Bild im Handbuch ist Pin 1 unten, auf meinem Mainboard aber laut Mainboardbeschriftung oben.
    Ab Werk war der Jumper laut Mainboard auf 1 und 2, also speichern, das laut Anleitungszeichnung 2 und 3 bedeuten würde, was beim Anschalten gemäß Handbuch zu einer Zerstörung des Mainboards führen würde (warum eigentlich?).

    Was stimmt nun?
    Wurde das Mainboardlayout geändert?

    Gruesse,
    Peter

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CMos-Jumper/Pinnummern beim K7T Turbo-A #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Da wo du entweder eine 1 oder eine weiß Markierung siehst, ist 1.
    Zestören kannst du damit nu wirklich nichts, den wenn du den Jumper auf 2+3 stellst, springt der Rechner erst garnicht an.
    Du solltest den Jumper natürlich nur bei ausgeschaltenen System umstecken.

  4. CMos-Jumper/Pinnummern beim K7T Turbo-A #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Danke,

    also hat MSI das Boarddesign geändert! => und den Jumper richtig gesetzt, hätte mich auch gewundert.
    Ein Hinweis seitens MSI wäre nicht verkehrt gewesen, es gibt bestimmt genug Leute, die sich nur an das Bild halten.

    Dann werde ich mich mal an den Zusammenbau wagen und euren Konfigurationsguide zur Hand nehmen.

    Ist die PCI-Auswahl wirklich so kritisch? Warum steht dann nichts darüber im Handbuch?

    'Der 1. PCI sollte unbedingt frei gelassen werden'
    ==> Dann könnte man ihn beim Boardlayout auch gleich weglassen, bzw. einen Hinweis auf Probleme ins Handbuch schreiben (s.o.).
    Oder sehe ich das zu kleinkariert?

    Gruesse,
    Peter



CMos-Jumper/Pinnummern beim K7T Turbo-A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

jumper pin nummern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.