CPU Lüfter rennt wie wild

Diskutiere CPU Lüfter rennt wie wild im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hall Leute, ich bin langsam am verzweifeln. Habe an meinem PC das Motherboard wechseln müssen, weil ich das alte gehimmelt habe . Was ich jetzt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. CPU Lüfter rennt wie wild #1
    Newbie Standardavatar

    Standard CPU Lüfter rennt wie wild

    Hall Leute,

    ich bin langsam am verzweifeln. Habe an meinem PC das Motherboard wechseln müssen, weil ich das alte gehimmelt habe .

    Was ich jetzt drin habe ist ein Gigabyte 7VT600P-RZ. Der Prozessor ist ein alter AMD 1100. Was mich wahnsinnig macht ist, dass nach dem Umbau der CPU Lüfter permanent läuft, und das sofort wenn ich den PC einschalte.

    Habe schon mal an dem Sch##ss Lüfter den Stecker abgezogen, aber dann steigt die CPU Temperatur auch ohne irgendwelche Aktivitäten kontinuierlich an. Bei 60 Grad hab ich dann den PC abgeschaltet, weil ich mir die CPU nicht himmeln wollte. Mit laufendem Lüfter (dieser läuft permanent bei 4400 U/min) hat das System eine Temperatur von 34 und die CPU von 49 Grad.

    Wer hat eine Idee wie ich diesen Staubsauger abstellen bzw. so einstellen kann, dass er wenigstens nur dann anspringt, wenn die CPU unter Last steht.

    Im Bios hab ich bis jetzt nichts gefunden.

    Für Eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus, denn ich hab schon Ohrensausen von dem Krach den das Teil produziert.

    Gruß Amigoo

  2. Standard

    Hallo Amigoo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU Lüfter rennt wie wild #2
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Haste schon Speedfan zum runterregeln des Lüfters probiert.

  4. CPU Lüfter rennt wie wild #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für den Tip. Habe mir das Proggy runtergeladen und installiert. Leider reagiert der Lüfter überhaupt nicht auf irgendwelche Einstellungen.

    Gibt es noch weitere Möglichkeiten........ Vielleicht im Bios???

    Gruß Amigoo

  5. CPU Lüfter rennt wie wild #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    gehe nicht davon aus, dass du bei dem Board irgendwas Lüftersteuerungs-mäßiges im Bios finden wirst. Du könntest dir z.B. einen 12V auf 7V Adapter basteln/kaufen und den Lüfter mit weniger Spannung betreiben. Dabei musst du die Temperatur der CPU aber im Auge behalten.

    Dann kannst du natürlich Kühler oder Lüfter ganz austauschen.

  6. CPU Lüfter rennt wie wild #5
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Nein... ich kenne deinen Kühler nicht aber ich denke es wäre am sichersten und praktischsten den Lüfter einfach auszutauschen! 10Euro sind nun wirklich nicht viel und dann hast du zB einen super Lüfter von Noiseblocker oder Papst. Am besten wäre natüprlich ein komplett neuer Kühler zB von Arctic Cooling. Dat Ding kostet nun auch nicht mehr als 10 Euro und er reicht VÖLLIG aus bei dir... er ist flüster leise und kühlt super.

    Grüße,

    Daniel

  7. CPU Lüfter rennt wie wild #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    und solche scherze wie den cpu-lüfter mal schnell abklemmen würde ich echt bleiben lassen
    deine cpu wird es dir sicher danken. ich würde es auch mal mit einen 12 > 7volt adapter probieren, und immer schön auf die temps der cpu achten

  8. CPU Lüfter rennt wie wild #7
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Und im Sommer bei >30Grad macht er dat auch und dann geht die CPU flöten (idle jetzt schon 49Grad).. suuuper idee. Oder beim daddln... Dann teste lieber erstmal was mit um die 9V.. aber auf 7 würde ich nie gehen...

    Oder günstig und besser: neuer Kühler!

  9. CPU Lüfter rennt wie wild #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Was kann denn ein anderer Lüfter besser als der den ich habe. Er rennt doch wie ein Weltmeister. Wenn ich das richtig sehe, liegt es doch am Motherboard, wenn sich der Lüfter nicht regeln läßt.


CPU Lüfter rennt wie wild

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.